Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2018, 20:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 27. Sep 2010, 07:15 
Offline
Kräuterhexe
Kräuterhexe||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 245
Wohnort: 76863 Herxheim
Geschlecht: weiblich
Silvia - ist es die Angst die damals entstanden ist, als euch ein Geist vom Friedhof aus nach Hause gefolgt ist?
Du weißt wir können solche Gestalten durch Angst einladen mitzukommen. Also denke positiv und gehe am Friedhof vorbei, als sei es ein Haus mit Garten.
Mit ist seitdem keiner mehr gefolgt.

_________________
Das Leben ist nicht immer das, was es scheint zu sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 27. Sep 2010, 07:58 
Offline
Glaubende
Glaubende
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 2281
Wohnort: Stralsund, Hafen
Geschlecht: weiblich
Angst ist ein Nährboden und schafft Raum für unliebsame Besucher.

Bevor du aus dem Haus gehst kannst du ganz bewusst um Schutz bitten oder visualisieren wie du eine Schutzschicht um dich herum hast und niemand es durchdringen kann.

_________________

Für diejenigen, die an Gott glauben,
ist keine Erklärung notwendig,
für diejenigen, die nicht an Gott glauben,
ist keine Erklärung möglich.
Franz Werfel (1890-1945)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 27. Sep 2010, 08:18 
Offline
Kräuterhexe
Kräuterhexe||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 245
Wohnort: 76863 Herxheim
Geschlecht: weiblich
Genau das wollte ich auch damit sagen. Wie du einen schutz um dich machst weißt du, oder?

_________________
Das Leben ist nicht immer das, was es scheint zu sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 27. Sep 2010, 10:45 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Nein die Angst hat nix mit dem Geist zu tun. Der war einmalig und ich weiß woher er kam. Zumal nur der eine Friedhof diese dunkle Aura hatte.

Diese Ängste habe ich seit der Opa gestorben ist. Ich vermute, weil Gefühlsmäßig mir der Friedhof 2 liebe Menschen genommen hat, auch wenn das eigendlich Blödsinn ist.

Bevor ich aus dem Haus gehe, oder wenn ich es vergessen habe, dann wenn ich merke ich werde unruhig. Gerade bei unliebsamen Straßen meist. Bitte ich die Schutzengel auf mich aufzupassen. Ich lenke mich dann damit ab, indem ich mir Vorstelle wie die Engel über mich und meine Familie wachen. Wenn das nicht hilft, gefühlsmäßig, lenke ich mich ab und beschäftige mich mit freundlichen Themen.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010, 06:51 
Offline
Kräuterhexe
Kräuterhexe||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 245
Wohnort: 76863 Herxheim
Geschlecht: weiblich
Nimm dir doch eine Begleitung mit - soweit ich weiss, hast du da mind. 2 Möglichkeiten, die ich hier nicht näher erläutern möchte und Sully. Der freut sich doch auf Ausflüge

_________________
Das Leben ist nicht immer das, was es scheint zu sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 28. Sep 2010, 07:11 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
wie meinst das nicht näher erläutern? Salli nehm ich mit, wenn das Wetter entsprechend ist, aber Wolle und Regen verträgt sich nicht sonderlich gut.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 3. Okt 2010, 07:51 
Offline
Meisterin
Meisterin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 3583
Geschlecht: weiblich
Silvia hat geschrieben:
Ich habe jetzt die nächste Woche eine strecke die an einem Friedhof vorbeiführt.
kann da was passieren? Oder stört es die Geister und Wesen?


Ich finde das ganz schön mutig in der Nacht an einem Friedhof allein vorbei zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren. :respekt Ich weiß nicht, ob ich mich das trauen würde. Obwohl ich nicht glaube, dass wirklich was geschehen kann. Auch stört man sicher keinen Geist.

Mir hat man mal geraten, wenn ich den Friedhof besuche, soll ich mich immer in weißes Licht hüllen. Damit die negativen Kräfte mir nichts anhaben können. Das mache ich oft, auch wenn ich nachts auf die Straße gehe, um die Morgenzeitung heimzuholen, so wie heute.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 3. Okt 2010, 08:48 
die Toten und die Geister tun euch nichts, gefährlich sind die Lebenden

das Böse wie das Gute manifestiert sich in dieser Welt durch die Lebenden, wenn du innerlich fest bist, kannst du hingehen wohin du willst auch auf einen Friedhof um Mitternacht :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 16. Okt 2012, 22:27 
Offline
Weise Frau
Weise Frau
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 519
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
(Ich spühre eine Veränderung in der Energie die aus der Erde kommt. Sie wird nicht weniger aber vielleicht kann man das als "träger", langsamer bezeichnen.)
Samhain
Hexenneujahr, Halloween, Toten Gedenken, Neuanfang, Eid-Erneuerung.
Ich fange anfang Oktober schon an, meinen Altar mit Sachen zu schmücken, die aus meinem Garten kommen oder aus den Gärten anderer. Kleine Kürbisse, Gaben von Weizen und Roggen, Weintrauben und Äpfel und Wein.
Es gibt ein Ritual das ich seit vielen Jahren, nur im Oktober mache.
Ich suche mir 3 verschiedenfarbige Bänder (3 Jahreszeitenfarben), die mindesten 2 m lang sein sollten.
Lege die Anfangsenden unter meinen Ahnentopf der doch ein gewisses Gewicht hat und fange an zu flechten.
Aber nicht gleich alles auf einmal sondern alle Tage lang jeden Tag etwas.
Dazu spreche ich über das, was ich in diesem Jahr erlebt habe, was ich nun aber loslassen möchte und wovon ich mich verabschiede.
Wenn am 31. Oktober der "Zopf" fertig ist, wird er dem Feuer übergeben und ich bitte Bridget, die Göttin des Feuers darum, diese Dinge zu trasformieren und mir als wärmendes Herdfeuer im Winter zurück zu schicken.
Macht ihr zu Samhain was?

_________________
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 16. Okt 2012, 22:31 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Eine sehr schönes Ritual :blume

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 17. Okt 2012, 02:09 
Offline
Meisterin
Meisterin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 3583
Geschlecht: weiblich
Emla, dein Ritual zu Samhain finde ich wunderschön. :flowers

Emla hat geschrieben:
Macht ihr zu Samhain was?


Wir hier feiern alle Heiligen und gedenken der Verstorbenen.
Und in meiner Familie feiern wir meinen Geburtstag. :hurra
Das ist immer ein schöner und besinnlicher Tag für uns.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Samhain/Neujahrsfest/Mondfest
BeitragVerfasst: 17. Okt 2012, 21:00 
Offline
Weise Frau
Weise Frau
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 519
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Zitat:
Und in meiner Familie feiern wir meinen Geburtstag. :hurra
Das ist immer ein schöner und besinnlicher Tag für uns

Du hast am 31.10. Geburtstag?? :shock:

_________________
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwieder nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker