Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 12. Dez 2018, 10:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 20:23 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Hey Leute schaut euch zuerst dieses Video an falls ich Master (John) Chang nicht kennt

https://www.youtube.com/watch?v=k2NAohP ... ata_player

so ab 3:00 beginnt die scene

Da sieht man wie er sein chi verwendet um stück papier anzuzünden.
Kann so was auch ein Magier durch Element projektion??
Wie seht ihr das??und kann so was jemand unter euch??

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 20:47 
Offline
Weise Frau
Weise Frau
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 701
Geschlecht: weiblich
Warum soll man so was können wollen?
Wozu?

_________________
meine Empfindungen, meine Gedanken, meine Erfahrung - meine Welt
Ich kann nur für mich sprechen - dein Weg mag ein anderer sein.
Aber vielleicht erkennst du manches wieder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 21:16 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Warum nicht??
Ich will mein Fähigkeiten erweitern.Warum soll ich im Rollstuhl Fahren wenn ich gesunde beine zum gehen habe.
Warum sollte ich mein Leben beschränkt leben und es nicht alles erleben bzw alle meine fähigkeiten ausnütze?
Und auserdem ist es Feuer und es ist sehr praktisch so was zu können.

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 21:34 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
ist gar nicht so schwer feuer zu erzeugen du mußt nur die Gesetze beachten und ihm geben was es will zB sauerstoff und brennbares material und dann eben den funken der zB durch reibungsenergie erzeugt werden kann
Ich für meinen teil bin froh das mir nicht jedes mal wenn ich sauer bin die bude abfackelt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 23:07 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Bevor man sich an solche Experimente wagt ist die Charakterschulung das wichtigste. Man sollte sich nicht träumereien hingeben, was man mal ereichen könnte, sondern ersteinmal schauen, wo steh ich.

Ob feuer machen geht oder nicht lasse ich jetzt mal dahin gestellt. Wir sind mal nicht bei Harry Potter oder irgendeinem Pc Game, sondern im realen Leben und da sind andere dinge wichtig. wozu sollte ich mich mit Telepathie abquälen bis ich sie behersche, wenn es ein Telefon genauso tut, oder die direkte Kommunikation? Das erste und wichtigste Gebot in der Magie ist die nähe zum notwendigen Alltag. Die Erdung und Bodenhaftung im Alltag.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 23:26 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
Ich verstehe schon, was Red Magus meint.
Solche Fähigkeiten sind natürlich faszinierend, und bestimmt, in einigen Lebenslagen, auch sehr praktisch.
Generell sind magische Fähigkeiten etwas sehr faszinierendes, denn es ist völlig anders, man kennt es nicht und - vielleicht das wichtigste, es erleichtert in vielen Situationen den Alltag. Wenn ich z.B. ein Grillfeuer machen möchte, ist es natürlich praktischer einfach kurz schnell Magie anwenden zu können anstatt erst Kohle anzuzünden und warten bis es glüht usw.

Aber ich sehe es ähnlich wie Silvia: Für mich sind solche "Träume" (ich will nicht behaupten, dass so etwas unmöglich ist) erst einmal unerreichbare Ziele. Wichtiger ist es, erst mal auf dem aufzubauen, was man schon hat und kann, und dieses erweitern. Irgendwo halt auch realistisch und auf dem Boden zu bleiben, indem ich mich frage: Was kann ich jetzt? Was kann ich vielleicht in nächster Zeit? Welche Ziele sind realistisch für mich? Welche zu hochgesteckt?
Diese Frage kann sich jeder nur für sich selbst beantworten.

Wo ich Silvia widersprechen möchte: Für mich wäre z. B. die Schulung der Telepatie schon interesant, auch wenn es natürlich ein Telefon gibt. Und wenn es natürlich wichtig ist auf dem Boden zu bleiben und sich mit dem Alltag zu beschäftigen und darin erst mal klar zu kommen, so geht Magie und das Training manchmal über den Alltag hinaus. Soll heißen: Wenn ich meine obigen Fragen für mich beantworten und zu dem Schluss kommen würde, ich könnte in naher Zukunft die Telepatie oder das Werfen von Feuer erlernen, so würde ich versuchen diese Fähigkeiten weiter auszubauen - auch mit dem Wissen, dass es natürlich Telefon und Grillanzünder gibt. ;)

@ silberschweif: Ja ich verstehe was du meinst. Wäre für mich auch eher eine Belastung als nützlich ...

LG
Arva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2013, 23:33 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
@ Arva du schriebst eben schnell mit Magie ein Feuer anzünden
Bedenke das sollte es möglich sein dies zu tun es unmengen an Energie erfordert die erstmal aufgebracht werden muß. Wenn Du schon mal astral unterwegs warst weißt du vieleicht wie viel energie schon das braucht und wie matschig man sich am nächsten Tag fühlt. Was nutzt es mir wenn ich das Feuer am Grill mit Magie entzünde wenn ich danach so ausgelaugt bin und mich nicht aufrecht am Grill halten kann um das Fleisch zu braten.
lg
chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 00:01 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Ich kann dich nicht verstehen silvia

du meinst es wäre unötig magie zu praktizieren weil es nicht wichtig für den Altag ist weil die gesseschaft sowas nicht erwartet oder was??

wenn ich durch mein stink normalen alltag überleben will brauch ich keine magie.

Magie ist wie ein Weg zur erleuchtet zu sein bzw um vollkomen zu sein und das braucht ein Alltag nicht bzw das verlang die gesselschaft nicht von dir

Ja der Lebenstiel eines Magier hat vorteile im altag aber nur ein Lebenstiel eines Mgiers macht einen Magier nicht aus sonst würde er nicht Magier heisen.Ein Magier braucht auch Fähigkeiten die er durch Studium und Praxis erlernt hat und die ihm von sagen wir "normalen" Menschen unterscheiden

normale menschen haben diesen weg Schule>Arbeit>Frau>Haus>Auto>Famile>Penison>Tod
Ein Magier macht den selben Weg um nicht aufzufallen aber sein Ziel ist die vollkommenheit.Und Magie ist nicht nur ein Hobby sondern ein Studium und ein Weg.

Auf wenn es so absurd oder unmöglich klingt Papier zu entzünden aber das ist ein neben ziel man muss sich die Ziele setzen um sie zu erreichen.

Und es gibts keine Grenzen weil man sich die grnezen selber setzt

Ich weis nicht wie seriöus ihr das mit der Magie nimmt aber ich sehe da mehr als nur ein Lebenstiel

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 00:02 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
silberschweif: Ja, das Argument leuchtet mir ein. Das verstehe ich sehr gut. :)

LG
Arva


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 06:13 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Was hat die Fähigkeit Feuer zu entzünden mit Vollkommenheit zu tun?

Ich sage nicht das es unnötig ist magie zu praktizieren, ich vermute aber das wir beide völlig verschiedene Auffassungen von Magie haben.

Ich brauch kein Feuer entzünden zu können, weil Magie überall um mich herrum ist. In jedem Wimpernschlag und Augenblick.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 07:12 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Die Elemente im Körper aufzustauen und Element Projektionen nach außen zu praktizieren hat was mit dem Vollkommenheit zu tun.

Hast du die Werke von Franz Bardon gelesen??

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 07:13 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Ja habe ich und sie auch verstanden, du auch?

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 07:33 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Ja und im Buch "Der weg zum wahren Adepten"
Wird es bei der Stufe fünf auch erklärt wie man zb etwas entzünden kann.
Auf wenn es im Alltag nicht wichtig ist ein Feuer zu entfachen sollte es trotzdem ein Magier sowas können.
Sich nur auf die Elementenbeherrschung zu konzentrieren ist natürlich nicht das A und O aber trotzdem sollte man sowas als Magier können.

Aber so wie es aussieht haben wir zwei unterschiedliche Vorstellung über Magie und Magier/in
Schade eigentlich

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 07:54 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9089
Geschlecht: männlich
Meister Chang hat einiges drauf dazu gibts einige Videos. Aber auch unser Raymond hat ein paar Videos dazu hochgeladen was er selber zustande bringt.

Ich selbst sehe darin eine Spielerei. Die magischen Kräfte sind Begleiterscheinung des Weges, nicht das Ziel. mehr noch, sie lenken wie man hier sieht sehr vom Weg und Ziel ab und werden zu einem Problem wenn man sich drauf fokusiert - sagt auch Bardon btw. Es sind kleine Tests zum probieren, nicht wichtig. Ich empfehle da als lektüre Stejnar der das herrlich nüchtern betrachtet.

In Zeiten des Handys braucht keiner mehr Telepathie und seit der Videotelefonie ist selst der magische Spiegel echt sinnlos geworden. Flugzeuge ersetzen Levitation...der wahre Magier wird immer zum eifnahsten Mittel greiffen um sein Ziel zu verwirklichen und das sind und bleiben materielle Methoden. Magie kann man einsetzen wenn man sonst nirgends mehr weiter kommt aber wer heute mit stofflichen Mitteln nicht alles erreichen kann was er will...der hat in der Magie auch noch nicht den dreh raus, denn mit Charakterschulung allein sind diese "Wunder" schon drin

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 5. Aug 2013, 08:00 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
Ich mische auch mal mit ... weil Diskussionsthema so interessant ist! ^^

Das ein Magier die Fähigkeit haben sollte Feuer zu entzünden möchte ich widersprechen.
Vielleicht habe ich dich mißverstanden, dann bitte korrigieren :)
Aber für mich klingt es ein bisschen so als würde sich in deinen Augen der Magier nur an seinen Fähigkeiten, dieser einen Fähigkeit oder sagen wir allgemeiner, ganz besonderen "Superkräften" definieren.
In meinen Augen kann ein Mensch schon Magier sein, der kein Feuer entzünden, Wasserläufe verändern, Stürme heraufbeschwören und so weiter, kann.

Weil Magie wirklich noch viel kleiner und viel subtiler geht. So schreibt zum Beispiel Silvia:

Zitat:
Ich brauch kein Feuer entzünden zu können, weil Magie überall um mich herrum ist. In jedem Wimpernschlag und Augenblick.


Außerdem spielt es für mich auch eine grosse Rolle ob jemand, eine bestimmte Einstellung, Lebenshaltung etc. hat oder nicht, um als Magier zu gelten. Darunter fiele z.B. Charakterveredelung.

Zu den zwei verschiedenen Auffassungen: Find ich persönlich nicht schlimm, dass ihr die habt.
Für mich persönlich, in meinen Augen - ist Diskussion nicht ein Streit (auch wenn er schnell dazu werden kann) sondern ein Austausch. Zwei verschiedene Meinungen kommen zusammen, man spricht darüber, jeder erläutert seine Sichtweise und das kann intensiv oder weniger intensiv passieren - und die Kunst ist es beide Meinungen nebeneinander stehen lassen zu können - in Frieden und Eintracht sozusagen. :mrgreen:

@ Estar: Jaa, das wäre etwas worauf wir uns einigen können. Dass man magische Fähigkeiten nicht erwirbt, obwohl man den Alltag auch ohne bestreiten kann. Aber dass sie trotzdem Begleiterscheinungen auf dem Weg sind, die einfach kommen, mit der Weiterentwicklung.

Wäre magische Fähigkeit für dich dann quasi so etwas wie ein "Indikator" der anzeigt, wie weit man auf seinem Weg schon gekommen ist? Quasi so: Je weiter man schon in der Charakterschulung gekommen ist, desto größer werden Fähigkeiten?

Muss anmerken, ich habe Bardon zwar gelesen aber nur den Anfang, die ersten drei Stufen vielleicht. Kann deshalb auf der Grundlage des Buches nicht argumentieren. ^^

LG
Arva


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker