Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2018, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 7. Apr 2013, 23:02 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 04.2013
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Ich habe vor drei Tagen eine seltsame Erfahrung gemacht und hoffe nun, dass mir sie jemand deuten oder mir sagen kann, ob es nicht doch nur Einbildung war.
Ich konnte nicht einschlafen und irgendwann begann sich alles zu drehen und dann plötzlich ein extrem starkes Gefühl von Wut, jedoch ganz unbegründet.
Ich muss dazu sagen das ich normalerweise ein ruhiger Typ bin und so gut wie nie starke Emotionen habe und vor allem keine negativen.
Jedenfalls drehte sich alles einige Sekunden lang und dann war alles ganz schwarz, nur direkt vor mir war eine Aschfahle Person mit einem schwarzen Gewand, welches mit der Umgebung verschmolz und einer Halskette an der ein Pentagramm in einem Kreis war.
Diese Person schien auf etwas (vielleicht
mich) zu warten.
Dann war kurz alles ganz schwarz und plötzlich kam ein Bild von dieser Person in einer Haltung, die ich als Versuch mich zu packen deuten würde. Sie hatte die arme halb nach mir ausgestreckt und die Augen sahen aus wie tiefrote Murmeln.
Darauf hin habe ich sofort die Augen geöffnet und zum glück war diese Erscheinung dann erstmal weg aber ich war dann total verängstigt.
Ich bin mir ganz sicher, dass es kein Traum war, da ich alle äußeren Geräusche wahrgenommen habe wie z.B das Ticken einer Uhr und das schnarchen einer Person im Nebenzimmer.
Ich hatte auch körperliche Besonderheiten, mein rechtes Bein zuckte und ich hatte meinen Kiefer ganz fest angespannt, was für mich auch ziemlich seltsam ist, da ich eigentlich sehr gesund und nicht psychisch labil oder beeinflussbar bin und normalerweise weder Zuckungen noch eine solche Anspannung habe.
Danke im voraus
Sollace


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 03:21 
Offline
Meisterin
Meisterin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 3583
Geschlecht: weiblich
Liebe Sollace,

danke dass du uns erzählst, was du erlebt hast. Das klingt ja ziemlich unheimlich. :shock:

Ich habe schon öfters von solchen Begebenheiten gelesen, selbst habe ich es aber noch nie erlebt.

Ich wusste auch schon mal, wie man dieses Phänomen nennt. Im Moment fällt es mir aber nicht ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 07:24 
Offline
Eingeweihte
Eingeweihte
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1599
Geschlecht: weiblich
Hallo Sollace

vielleicht ist es eine Warnung vor einer Bedrohung in deinem
weltlichen Umfeld.

_________________
Loslassen was nicht glücklich macht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 07:27 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2645
Geschlecht: nicht angegeben
Hi,

das könnte auch einfach eine hypnagoge Halluzination gewesen sein. Das hat mit dem Gesundheitszustand noch nicht mal was zu tun. Das kann jeder mal haben, manche haben es auch öfter bis regelmässig. Bekannt ist, dass es bei bspw. bei Menschen die öfter in tiefer Meditation versinken, auch häufiger vorkommt weil der Bewusstseinzustand ganz ähnlich ist und dann der Kopf etwas durcheinanderkommt weil er nicht weiss was grad gefordert wird. Deswegen wird da auch wohl oft eine bedrohliche Situation im Kopf erzeugt, um diesen Zustand der "Hilflosigkeit" des Gehirns zu beenden.

Sowas ähnliches passiert auch bei Schlafparalysen. Auch da werden äussere Einflüsse wahrgenommen und mit fiktiven gleichzeitig wahrgenommen. Für die Meisten ist das dann ein echter Horrortrip in der sie eine scheinbar stundenlange Alien-Entführung, Verfolgung durch schreckliche Wesen, gefangen sein an unheimlichen Orten usw. erleben können.

_________________
Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 08:42 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9089
Geschlecht: männlich
Gerade bei "magischen" Erlebnissen aller Art ist es zuerst ganz wichtig auf dem Boden zu bleiben und "weltliche" Ursachen wirklich auschliessen zu können - da stimme ich Braen zu. Das heisst nicht, dass das Erlebnis nicht bedeutsam wäre, es ist nur ein ganz wichtiger Unterschied ob diese Begegnung in deiner "inneren Welt" stattfand, also ein Kontakt mit deinem Unterbewusstsein das sich vielleicht gerade deswegen mal Luft gemacht hat WEIL du eine ruhige Person bist und unbewusst vuiel Wut aufstaust, oder ob es wirklich von aussen kam.

Aus MEINER Erfahrung würde ichd as Erlebnis als inneres Erleben deuten, da "äussere" Begegnungen konkrete Auslöser und Ziele haben - wenn sich ein externes Wesen bei dir meldet, dann weisst du ganz genau warum und das Wesen wird dann auch ein ganz konkretes Ziel verfolgen und nicht einfach wieder verschwinden. Solche begegnungen finden auch seltenst im Halbschlaf statt sondern meist recht unerwartet in einem ruhigen Moment, etwa bei einem Spaziergang im Wald.
So war es jedenfalls bei mir - "innere" Begegnungen mit meinem Unterbewusstsein hatte ich zu hauf, die waren aber meist sehr symbolsich und der Sinn hat sich mir oft erst Tage später erschlossen. Bei "äusseren" Begegnungen war immer sofort klar worum es geht und was bezweckt werden sollte und öfter kam es dabei auch zu realen Erscheinungen in meiner Umwelt - also Veränderungen die auch von anderen personen wahrgenommen wurden wie eion völlig überraschend aufziehendes Unwetter an einem wolkenlosen Himmel

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 16:31 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 04.2013
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Erstmal danke für die schnellen und hilfreichen Antworten.
Das mit der hypnagogen Halluzination scheint eine gute Erklärung zu sein, wobei ich noch nie eine solche Halluzination hatte und seit dem auch keine mehr hatte obwohl ich oft meditiere.
Ich habe mir selbst auch Gedanken gemacht und hätte es auch als mögliche Warnung betrachtet, da ich einige Tage zuvor überlegt habe jemandem durch Beeinflussung zu helfen aber ohne sein Wissen, da er ständig Pech hat und langsam am Verzweifeln ist.
Noch zu sagen wäre, dass ich zu der zeit des Ereignisses nicht schlafen konnte und deswegen versuchte durch Zählen einzuschlafen(ich weiß nicht ob das überhaupt irgend einen Bezug hat).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 16:40 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Vielleicht dein eigenes "schlechtes Gewissen"?

Ich mein dir ist ja durchaus bewusst das man niemanden beeinflussen sollte, erst recht nicht ohne sein Wissen.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 17:52 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 04.2013
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
Ich weiß zwar das es nicht richtig ist, aber unter dem Umstand, dass ich helfen wollte erschien es mir zwar nicht richtig aber vertretbar, da ich dachte,dass er es nötig habe und Worte nicht bis zu ihm kommen.
(Als kurze Anmerkung ich habe es nicht ausgeführt nur in Erwägung gezogen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 18:01 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Du hast dich vielleicht vorher schon unbewusst ausgebremst. Wenn worte nicht ankommen, dann kann man leider nichts tun.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 20:55 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2645
Geschlecht: nicht angegeben
Sollace hat geschrieben:
Noch zu sagen wäre, dass ich zu der zeit des Ereignisses nicht schlafen konnte und deswegen versuchte durch Zählen einzuschlafen(ich weiß nicht ob das überhaupt irgend einen Bezug hat).


Hat es tatsächlich. Es kommt drauf an ob man etwas zählt oder ob man nur zählt. Der Trick am Schafe zählen ist, dass Schafe langweilig sind und mit der Anzahl immer langweiliger werden... so wie einer von Estars Monologen...ruckzuck ist man eingeschlafen. :mrgreen:

Wenn man nur Zahlen zählt bleibt man eher wach weil man sich da drauf konzentriert, bei den Schafen wird zahl irgendwann egal, dann sinds nur noch Schafe und dann Monotonie und man schläft ein.

_________________
Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2015, 08:28 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 12.2015
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen ,brauch eure Hilfe.

Erstmal kurz zu meiner person:
Hatte schon als kleines Mädchen Interesse an Magie... hab mich auch in der Jugend stärker damit befasst - heisst Bücher gelesen, Internet und Meine Erlebnisse mystischer Art aufgeschrieben zb träume. Hab dann wieder aufgehört mich damit zu befassen da andere Dinge für mich wichtiger geworden waren.
Ich glaube an Gott in jedem Lebewesen an Wiedergeburt an Schicksal und befasse mich gerne mit naturheilkunde und heilkreutern .
Lg Gigi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2015, 08:57 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 12.2015
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
So jetzt zu meiner Begebenheit.

Ich bin Friseurin eine Frau wird von mir bedient vor 4 Wochen etwar.

Ich merke sofort das was mit ihr nicht stimmt.

Sie erzählt mir Dinge wie:
Je länge die Haare desto weniger Gehirn Aktivität

Und sie gibt kurse. Und ist Buddhistin.
Dachte mir nur alles klar die hat sie nicht mehr alle und ist in einer Sekte.

Und als mein Kollege bei dem sie die jahre zuvor War mir diese Meinung bestätigt und mir erzählt sie wollte ihn als Meister ausbilden naja ok
Hab nur gedacht hoffentlich kommt sie nicht mehr.

Sie sagte im verabschieden zu mir ich hätte eine tolle Aura und sie kommt wieder.

Am Mo War sie wieder da .
Sie ist freundlich aber sehr Dominant und bestimmt.
Sie hat mich total nervös gemacht.

In den letzten Wochen bin ich sehr schwach hatte das Gefühl als sie da War War es noch schlimmer. Und ich War sowas von durch den Wind naja

Sie sagte so Dinge wie es wäre kein Zufall das sie zu mir gekommen ist und sie möchte gerne das ich ihren Kurs besuche zu dem man nur eingeladen werden kann ( weiss nicht ob was kostet hab nicht gefragt)
Und sie sagt ich War mit ihr in Frankreich in einem früheren Leben und sie kennt meine selen Schwester .
Ich hätte eine Göttin in mir und mein Kollege der sie vorher bediente auch sonst wären die anderen alle keine Menschen...
Eine Frau saß neben ihr und wollte wohl zuhören.
Als sie weg War sagte meine Kundin sie hätte ihr Gehirn getötet?
Ok und noch einpaar verrückte Dinge
Als sie fertig War sagte sie zu mir, nur noch Sie wäre jetzt meine Freundin und ich dürfte selbst meiner Familie nicht mehr vertrauen.Sie stellte mir fragen und sagte das meine innere Stimme antworten würde die sie hört.
Als ich den Umhang weg nahm sa ich die kette eine tria'
Ach misst das simbol für die 3 Göttinen ihr wisst bestimmt was ich meine.
Da dachte ich sie ist bestimmt eine hexe oder so
Bloß hab ich das Gefühle keine weisse oder gute hexe und hab deshalb angst

Hoffe jemand kann mir helfen lg Gigi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2015, 11:57 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
1. DU bestimmst was du glaubst und was nicht und ob ihre Worte etwas bei dir bewirken oder nicht.

2. Die Dame redet ziemlichen Mumpitz daher und ist auf Fang für leichtgläubige Opfer, welche sie ausnehmen kann, in der esoterischen Szene leider keine Seltenheit. Ich kenne nur wenige Ausnahmen.

3. Ich habe selbst einmal Friseur gelernt, es gibt immer einen Energieaustausch wenn man auf anderen Menschen trifft, da dir diese Frau so unangenehm ist, wirst du dich davon auch runterziehen lassen. Ich hatte ein paar solcher Kunden die meisten waren am Ende sehr Handzahm. Ich bleibe immer freundlich und bestimmt und habe meine Grenzen bewahrt indem ich die Kundin auch darauf hinwies, das sie hier eine Grenze überschreitet. Keine Diskussionen, meist habe ich es humoristisch getan, aber dennoch sind sie gegen eine Wand bei mir gefahren.

4. Wenn sie deine Grenzen weiterhin nicht beachtet, auch wenn du sie darauf hingewiesen hast, darfst du auch ablehnen bestimmte Kunden zu bedienen, erkläre deinem Chef das sie deine Grenzen überschritten habe und was sie zu dir gesagt hat und du sie deshalb nicht mehr bedienen möchte. Meine Chefs haben auf mich aufgepasst und Kunden die dermaßen übergriffig wurden Hausverbot erteilt. Denn der Abschlusssatz ist doch schon etwas arg derb. (war bei 1-2 Kunden passiert, die aber offensichtlich auch psychische Erkrankungen hatten, waren jedesmal andere Situationen)

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2015, 13:18 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 12.2015
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen dank für deine Antwort.

Erstmal bin ich etwas erleichtert das ich diese Geschichte mitteilen konnte.

Toll ist es auch das du aus dem selben Handwerk kommst und um so mehr verstehen kannst. Danke

Ich bin jetzt seit über 10 Jahren in meinem Beruf und hab schon einige komische Vögel bedient und kann damit auch sehr gut umgehen.
Ich werde ihr das nächste mal einfach höflich sagen das ich kein Interesse hab.

Es beschäftigt mich aber trotzdem noch ein paar Dinge. ...
Das was mir noch in Erinnerung geblieben ist aus der Zeit als ich mich Magie beschäftigt habe ist zb
Das die schwarze Magie mit Manipulation arbeitet
Und das es hexen gibt die tatsächlich Gedanken hören können.
Und es soll auch Dämonen geben die in Gestalt eines Menschen anderen menschen Energie rauben.
???

Kann mir jemand tipps zum Schutz solcher Dinge geben.
Ich kenne nur die Reinigung

Lg Gigi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seltsame Erfahrung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2015, 14:56 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Das sind Schauermäärchen gepaart mit vielleicht ein paar wenigen Dingen wo man was zu findet und viiieeeeel Angst.

Es gibt die Dinge vielleicht, aber warum sollten sie sich an dich anhängen? Die meisten Dämonen usw die uns begegnen sind unsere eigenen die wir mit unserer Gedankenkraft und Fantasie selbst erschaffen und zum Großteil ihnen dadurch ein Leben imaginieren das gar nicht existiert, der Rest hat Zugang, weil wir ihnen ein Türchen öffnen unbewusst mit unserer Angst.

Der beste Schutz den du dir da jetzt aufbauen kannst ist indem du nochmal von 0 Anfängst und dich von Grundauf mit den Basics erstmal befasst. Lass die Schauermärchen links liegen und such dir die Basics zur Charakterschulung und Magie.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker