Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 20. Jul 2018, 01:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014, 20:12 
Offline
Suchender
Suchender

Registriert: 01.2014
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo,

ich find einfach keine Freundin und kann mich nicht verlieben, weil ich zu wählerisch bin, und ich habe große Ängste Enttäuscht zu werden. Ich war deswegen in den letzten Jahren sehr verbittert deswegen.
Ich suche eigentlich eine die mich versteht, aber das ist gar nicht so einfach, weil mein Leben ungewöhnlich ist und das viele abschreckt denke ich.

Und ich möchte dieses Jahr wieder studieren und glaube nicht, dass ich das ohne Rückhalt schaffe, weil mich oft sehr viel belastet. Mir fehlt einfach jemand im Leben, dem ich Vertrauen kann.

Ich weiß nicht wie ich das bewerkstelligen soll, jemand zu finden, die mich versteht, und die in unmittelbarer Nähe zu meinem Herzen ist. Nur so glaube ich, ernsthaft im Leben vorankommen zu können und was zu erreichen.

Liebe Grüße Atlantis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014, 22:11 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2645
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Na ja, wenn du dir selbst noch einmal durchliest was du geschrieben hast liegt die Lösung eigentlich schon auf der Hand.

Mit dem "Finden" ist das ohnehin so eine Sache, es ist wohl eher so, dass man auch gefunden werden muss. Und das "Finden" ein Prozess ist der auch etwas dauert. Die die abgeschreckt werden, sind ohnehin nicht von Interesse für dich. Bewerkstelligen kannst du da eher nichts.

Atlantis hat geschrieben:
Und ich möchte dieses Jahr wieder studieren und glaube nicht, dass ich das ohne Rückhalt schaffe, weil mich oft sehr viel belastet.


Das halt ich für bedenklich, weil das weniger Partnersuche als vielmehr eine Stellenausschreibung ist. ;) Du suchst quasi jemand der da direkt einen Aufgabe erfüllen soll die du zu vergeben hast, obendrein eine sehr schwere Aufgabe.. Vielleicht solltest du deine grundlegenen Gedanken zur Partnersuche nochmal überdenken und den Dingen einfach ihren Lauf lassen.

_________________
Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014, 22:43 
Offline
Suchender
Suchender

Registriert: 01.2014
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
Diese Einsamkeit manchmal und das Unverstandensein ist einfach völlig frustrierend und niederschmetternd.
Und manchmal brauche ich eine Stütze im Leben wo ich mich verstanden fühle.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 18. Jan 2014, 23:28 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2645
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Schwierig das jetzt so auszudrücken wie es gemeint ist.

Atlantis hat geschrieben:
Diese Einsamkeit manchmal und das Unverstandensein ist einfach völlig frustrierend und niederschmetternd.
Und manchmal brauche ich eine Stütze im Leben wo ich mich verstanden fühle.


Vorab, so eine Stütze brauchen wir alle mal. Das ist völlig normal.
Im Falle der Einsamkeit sind Menschen aber fast immer selbst dafür verantwortlich. Das kann zahllose Gründe haben. Bei dir kann das bspw. sein, dass du deine Meinung über die Ungewöhnlichkeit deines Lebens zu hoch hängst. Das scheint dir nämlich recht wichtig zu sein.
Sicherlich bist du ungewöhnlich aber das sind alle anderen auch. Man kann seine eigene Ungewöhnlichkeit aber auch stolz ausleben und die Vor- und Nachteile im Alltag nutzen die sie einem bringt. Dann sieht das für andere Leute auch ganz anders aus. Vor allem interessant. Weil wir eben auf alles interessiert reagieren was wir nicht kennen. Mit Unverständnis darfst du getrost bei 99 % der Menschheit rechnen selbst wenn du dich bemühst der "Mensch-von-der-Stange" schlechthin zu sein.....

_________________
Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 19. Jan 2014, 00:00 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9087
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Eventuell findest du deine Partnerin ja im Studium oder danach auf der Arbeit - mein Rat wäre erstmal DEIN Leben leben und damit glücklich werden - dann bist du auch für andere Menschen gleich viel attraktiver, denn wer glücklich ist der zieht eher Leute an. Ausserdem findet man sich am ehesten durch Aktivitäten die einem selbst Spass machen.

Und zudem gilt - solange du dich SEHNST belebst du Gedanken und wenn du so willst Wesenheiten bzw. stärkst Solche die von SEHNSUCHT leben und das NICHT vorhandensein - das SEHNEN erhalten wollen und eher blockieren. Partner kommen nicht, solange man sich SEHNT denn dann sendest du Gedanken des Nichthabens aus und genau das kriegst du - versuche dir deinen Traumpartner vorzustellen und im Gedanken und Traum das Gefühl des Glücks und der Liebe zu erleben - wer sich glücklich fühlt zieht Menschen an die Glück suchen. Wer Sehnen und Leid ausstrahlt - der stösst Menschen ab.

Und das kann man auch ganz unmagisch erklären durch Mimik und Gestik und die Botschaften die du damit aussendest wenn du so schmachtend rüber kommst - wer Verzweifelt wirkt den will niemanden - man sucht ja einen starken, fröhlichen Partner. Umdenken ist also der erste Schritt - wenn dun das nicht kannst lenk dich ab etwa indem du dich ins Studium stürzt

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 19. Jan 2014, 06:36 
Offline
Meisterin
Meisterin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 3583
Geschlecht: weiblich
Ein Schüler fragte den Meister, “Wie gehst du mit Einsamkeit um?”

Der Meister lächelte und antwortete, ”Indem ich vollkommen mit mir selber allein bin…”

Einsamkeit ist nichts anderes als die Abwesenheit von Selbstliebe; welche wir erfolglos bei jemand anders suchen, jemand anders als uns selber.

Unsere erste Beziehung ist mit uns selber… Unsere Körper kommunizieren mit uns klar und genau; wenn wir gewillt sind, auf sie zu hören.

Meine erste Beziehung ist die, mit mir selber – alle anderen sind Spiegel. Während ich mich selber lieben lerne, erhalte ich automatisch die Liebe und die Wertschätzung, die ich mir von anderen wünsche. Wenn ich mich mir selber widme und meine Wahrheit lebe, werde ich andere mit derselben Verpflichtung anziehen. Meine Bereitschaft mit meinen eigenen tiefen Gefühlen intim zu sein, erschafft den Raum für Intimität mit anderen.

In dem Masse, wie ich lerne, mich selber zu lieben, erhalte ich die Liebe, nach der ich mich bei anderen sehne.

Shakti Gawain


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 19. Jan 2014, 11:06 
Offline
Wissender
Wissender

Registriert: 10.2013
Beiträge: 28
Geschlecht: nicht angegeben
klasse Beitrag , liebe Jade
und @ Estar
es klingt ein bisschen so als wenn Sehnsucht für Dich eine Art Grundübel ist
also wenn ich meine Sehnsucht nicht allzeit mit im Boot hätte
wäre ich nicht so leistungsfähig im Leben
Sehnsucht triggert Visionen
Visionen triggern Willenskraft
und Willenskraft kennt keine kognitive Ermüdung des Verstandes
den die ist Bewusstseins beflügelt
.
hier was schönes dazu von Rainer Maria Rilke
.
ich möchte dich inständig bitten,
so sehr ich kann.
all dem gegenüber,
was in deinem herzen ungelöst ist,
geduldig zu sein und zu versuchen,
die fragen an sich zu lieben,
wie verschlossenen räume,
wie bücher, die in einer sehr
fremden sprache geschrieben sind.

suche jetzt nicht nach den antworten,
die dir jetzt nicht gegeben werden können,
weil du noch nicht fähig wärst,
sie zu leben.

und es geht darum alles zu leben.
jetzt lebe die fragen!
vielleicht wirst du allmählich,
ohne es zu bemerken
eines fernen tages
in die antworten hineinwachsen.

****


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 19. Jan 2014, 14:55 
Offline
Suchender
Suchender

Registriert: 01.2014
Beiträge: 18
Geschlecht: nicht angegeben
danke für die antworten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 21. Jan 2014, 15:27 
Offline
Eingeweihte
Eingeweihte
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1598
Geschlecht: weiblich
Halo Atlantis,

manchmal hat man als Mensch eine Wellenlänge zu der nur wenig andere Menschen
passen, vor allem wenn es darum geht eine persönliche Nähe zuzulassen.

Manchmal findet man jemanden der zu einem passt über die gleichen Interessengebiete
oder den gleichen Musikgeschmack.

Seltsamerweise gibt es auch Übereinstimmungen oft mit Menschen, die aus einer
ganz anderen Kultur stammen.

_________________
Loslassen was nicht glücklich macht


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefühlsblockade, Einsamkeit, Enttäuschungen,Unverstandensein
BeitragVerfasst: 29. Aug 2014, 19:28 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 819
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Ich krame diesen alten Post nochmal auf, weil ich das ganz genau kenne, aber auch eine Weisheit daraus gezogen habe:

Wenn Gott einen Menschen zu sich heranziehen möchte, dann erzeugt er leidvolle Umstände für diesen, auf dass er sein Ego (Quelle des Leids und der Teilung) von sich aus als schlechten Lebensführer erkennt und sich nur noch nach Gott wendet. Ist man dann bereit, die Suche nach der Erfüllung im Geschaffenen aufzugeben und sich der Quelle der Freude/Liebe hinzugeben (dem Urgrund)?

Ich habe versucht 2x zu studieren und weltliche Motivation aufrecht zu erhalten.
Aber ohne eine tiefe Beziehung zu einem anderen Menschen ... ist dies alles - so wie Du richtig vermutest - ziemlich schwierig. Und die Weiblichkeit zu erfahren (im Außen) ist auch maßgebend. Nicht umsonst gibt es die Sage der (weiblichen) Muse?! Ohne Gegenpol scheint man so leicht in's Einseitige zu verfallen.

Soweit meine Gedanken & Erfahrungen dazu ...

PS.: Hast Du nun wieder angefangen zu studieren? Das WS beginnt ja bald

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker