Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2018, 18:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013, 19:21 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
Hier könnt ihr meine Arbeit zu den Genien verfolgen : https://www.dropbox.com/sh/c4j13lo6xteq53x/BLwB9DFFdl?v=0mcns


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013, 20:07 
Offline
Eingeweihte
Eingeweihte
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 1598
Geschlecht: weiblich
Danke für den Link

Ich habe mir gerade kurz "Fische" angehört. Ist dir schon ein Kontakt gelungen?

_________________
Loslassen was nicht glücklich macht


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013, 21:16 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
ist mir leider noch nicht gelungen


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013, 01:43 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
Hier ein link zu meinem neuen Genienprojekt : http://www.hermetik.org/artikel.html


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 8. Jul 2013, 00:40 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
hier mehr bilder : https://www.dropbox.com/sh/9dt6978l7xm3sj5/8QO3Fxtsff

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 8. Jul 2013, 05:12 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
Das Genienprojekt Teil 1 : http://hermetik.org/genien-fische.html


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 10. Jul 2013, 09:22 
Offline
Wissender
Wissender

Registriert: 10.2012
Beiträge: 37
Wohnort: Subingen (Schweiz)
Geschlecht: männlich
@Hans-Joerg, wie machst du das eigentlich, den Kontakt mit den Genien,
oder besser ausgedrückt, wie kommst du in den Kontakt und wie kann man eigentlich mit solchen Wesen kommunizieren?
Grüsse Orion

_________________
Alle Menschen sind im Grunde gleich und unterscheiden sich nur in dem Grad, wieviel sie sich dessen bewusst sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 10. Jul 2013, 10:58 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 269
Geschlecht: männlich
Nun ich habe keinen Kontakt zu ihnen. Aber es gibt eine Anleitung dazu bzw ein ganzes Buch von Franz Bardon , falls du das noch nicht kennst ? Ansonsten kommt man laut Emil Stejnar auch alleine durch die siegel in passiven Kontakt mit Ihnen , die Siegel sind in Bardons Buch aufgezeichnet , sie sind auch für den aktiven kontakt wichtig.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genien der Erdgürtelzone
BeitragVerfasst: 23. Mai 2014, 11:55 
Hans-Joerg hat geschrieben:
Ansonsten kommt man laut Emil Stejnar auch alleine durch die siegel in passiven Kontakt mit Ihnen , die Siegel sind in Bardons Buch aufgezeichnet , sie sind auch für den aktiven kontakt wichtig.


Wenn ich darf erhebe ich Einspruch!
So einfach hat Stejnar es sich und seinen Lesern auch wieder nicht gemacht. Aber zugegeben....wenn man das Schutzengelbuch überfliegt beim lesen ernsteht schnell genau dieser Eindruck. Dann rate ich dir aber mal den Thebaischen Kalender zu lesen. Denn genau dort beschreibt Stejnar ganz genau was alles notwenig ist an Vorraussetzungen um eine Genie wirklich zu erreichen, egal ob invokativ, evokativ oder bei außerkörperlichen Reisen.
Ferner unterstreicht er noch einige Male ganz eindeutig das seine Praxis der mystischen Invokation keinen Deut weniger gefährlich ist als die der magischen Evokation.
Aus eigener Praxis weis ich nach über 2 Jahren an teils gelungenen, teils misslungenen Experimenten das man sich erstmal darauf konditionieren muss um eine Genie in sich zu erreichen. Zu 95% gerät man IMMER mit Gedanken oder Gefühlsformen in berührung, aber NICHT mit dem Engel als Wesen.
Und noch eine gefährliche Stoplerfalle gibt es: die Tatsache das man manchmal sowohl Erfolg als auch gleichzeitig Misserfolg hat. Die Genie schafft es hier in einem unzureichend geschulten Verstand ein wenig die Gedanken und Gefühle zur Kommunikation zu nutzen aber der Mangel an Gefühls und Gedankenkontrolle stört den Kontakt zusehends. Und gerade hier liegt der Hund begraben.....schaffe es mal in so einem mangelhaften Zustand zu unterscheiden zwischen deinen Gedanken, den Eingebungen der Genie und eventuell unerwünschten Gästen die von außen oder von innen kommen.
Alles in allem kein leichtes Thema......

peace


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker