Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 24. Jun 2018, 18:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 2. Dez 2017, 12:40 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 188
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Und noch ein paar Analogien zum Thema Politik

Bild


Die Linke sollte für die Hilfe der Armen stehen. Die Rechte sollte für die Einhaltung der Gesetze stehen. Die sozialen stehen für das Herz und die Liebe der Politik. Die Ökonomen stehen für den Erfolg und den Gewinn der Wirtschaft. Die Ökologen gehen die schweren arbeitsintensive Themen an. Die liberalen stehen für die einfachen manchmal lustige Themen. Die konservativen sind mit alten Werten zufrieden. Die Progressiven streben nach neuen besseren Werten. Teilweise sind die politischen Begriffe ungenau gewählt: Das Durchsetzen von Recht und Ordnung steht eher als Gegenteil von Liebe und Verzeihung. Sozial ist also ungleich Rechts. Die Linke stehen für Hilfe und die Ökonomen stehen für Erfolg. Links ist also ungleich der Ökonomie oder auch das Gegenteil. Ökologische arbeit steht im konkreten Gegensatz zu liberaler Einfachheit. Ökologie ist also das Gegenteil von Liberal. Bei Progressiv und Konservativ ist die Namensgebung allerdings einwandfrei. Hier steht progressives Streben im Gegensatz zu konservativer Zufriedenheit. Diese Darstellung ist meine persönliche Einschätzung, ich denke jedoch sie besitzt allgemeingültige Richtigkeit. Soziales fällt dem feucht Wasser zu. Linksgerichtetes fällt dem kalten Wasser zu. Ökonomisches ist analog dem warmen Feuer. Rechtes ist analog dem trockenen Feuer. Progressives entspricht der trockenen Erde und Ökologisches entspricht der kalten Erde. Liberales gehört zu warmen Luft und Konservatives gehört zur feuchten Luft.


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 2. Dez 2017, 13:33 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 68
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
Guten morgen Hans Jörg

Ich finde deine Beiträge zwar gut, aber so fern ich mich noch erinnern kann ging
es bei diesem Thema um den Vergleich zwischen F.Bardon, E.Stejner, Seila Orienta
W.Quintscher und andere Autoren im Zusammenhang mit den Kybalion.

@Ich muss aber auch sagen das andere Mitglieder, mit Ausnahme von Cajetan und Ester
sich nicht über die Themen das wir beide hier eröffnet haben (Verschwörungstheorien von
einem anderem Blickwinkel gesehen, das vorliegende, von mir bzw Mystik&Magie von dir)
äussern bzw ihre Meinung&Kritik in einem Post kundtun. Ich frage mich so langsam wieso
dem so ist?.So weit ich weis sind in diesem Forum 590 Mitglieder Angemeldet, davon dürften
gut 50 bis 60 an Magie und Hermetik interessiert sein, trotzdem findet nur ein Austausch
zwischen uns beiden statt, beim Thema Magie und Mystik findet man sogar nur 13 Beiträge
von dir und sonst keinen anderen User, wie kommt das?.
Ich möchte mal die möglichen Ursachen hierfür untersuchen:
1)Wir haben die anderen Mitgliedern irgenwie beleidigt bzw bruskiert.
Das glaube ich nicht, den so fern ich weis haben wir beide uns dezent verhalten, andernfalls
hätte die Administration ganz sicher was dazu gesagt!.
2)Wir kommen des öfteren vom Thema ab.
Ich denke das trifft eher zu.
3)Wir lassen in unserem Eifer (Tempo) den anderen keine Zeit zu reagieren.
Das könnte auch zutreffen.
4)Das was wir hier schreiben ist irgenwie langweilig.
Na dann sollten wir beiden den anderen eine gute Show abliefern!. Ich schlage vor du bist
Oli und ich Stan :D
Gucks du :D : https://www.youtube.com/watch?v=L9jlmZa7FBE
Wie auch immer, ich denke etwas mehr als nur Monologe wären mir willkommen, auch
in der Form von Kritik und Widerspruch, da sehe ich überhaupt kein Problem darin sofern
es zu keine Beleidigungen oder so ähnlich kommt.

Ich wünsche einen schönen Samstag noch.

Sokar

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 2. Dez 2017, 16:59 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 188
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Hallo Sokar :)

Ich denke zur Zeit haben die Mitglieder dieses Forum nicht bewusst im Kopf oder beschäftigen sich weniger mit der hermetischen Magie. Aus diesem Grund gibt es wohl sehr wenige Wortmeldungen, andererseits kann es auch sein das jene die Mitlesen nicht Mitdiskutieren können, aus diesem Grund ist der Dialog zwischen uns alleingestellt, denke ich. Wir könnten uns auch gerne auf Facebook unterhalten, dort haben wir die üblichen Vorteile, andererseits wird dann noch weniger Energie in dieses Forum einfließen, deshalb bin ich dafür wir bleiben hier im Forum und warten auf Mitglieder die an der Diskussion teilnehmen möchten. Evtl sind wir einfach sehr Fortgeschritten in unserer Thematik, wäre auch möglich. Was meine Beiträge anbelangt: Ich gebe mir zur Zeit viel Mühe ansprechende Bilder für Analogien zu machen, die möchte ich natürlich gerne teilen weil ich stolz darauf bin. Die Bilder haben aber nur insofern mit dem Thema etwas zu tun als es um die Elemente geht. Vom eigentlichen Thema weichen sie ab das ist richtig, ich bitte deshalb um Entschuldigung und werde mich dem entsprechend zügeln. In unserem Interesse deshalb auch einmal der Link zu meiner Internetseite: http://www.bloodbray.bplaced.net/ dort können meine Bemühungen auch verfolgt werden. Hier noch mein Facebooklink ( https://www.facebook.com/hanjoesei ) würde mich freuen wenn ich eine Freundschaftsanfrage von dir bekäme :)

Alles Liebe
Hans-Joerg


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 3. Dez 2017, 23:55 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 68
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
Guten Abend Hans-Jörg
Hermetik-Hans-Joerg hat geschrieben:

Was meine Beiträge anbelangt: Ich gebe mir zur Zeit viel Mühe ansprechende Bilder für Analogien zu machen, die möchte ich natürlich gerne teilen weil ich stolz darauf bin. Die Bilder haben aber nur insofern mit dem Thema etwas zu tun als es um die Elemente geht. Vom eigentlichen Thema weichen sie ab das ist richtig, ich bitte deshalb um Entschuldigung und werde mich dem entsprechend zügeln. In unserem Interesse deshalb auch einmal der Link zu meiner Internetseite: http://www.bloodbray.bplaced.net/ dort können meine Bemühungen auch verfolgt werden. Hier noch mein Facebooklink ( https://www.facebook.com/hanjoesei ).

Hast du schon mal daran gedacht als Autor einen Buch herauszugeben?, so fern du dein
Material in einem vernuftigen Manuskript packst und natürlich einen Verlag findest das
es drücken lässt könnte es klappen.

Mit freundlichen Grüssen

Sokar

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 4. Dez 2017, 11:43 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 188
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Bin an so was drann, hier kannst du mal reinschauen :) https://docs.google.com/document/d/1Gbs ... sp=sharing Ich lasse das sich entwickeln, wenn es mit der Zeit mehr wird werde ich wohl zu mindestens ein Ebook machen :)


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 00:22 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 68
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
Guten Abend Hans-Jörg
Hermetik-Hans-Joerg hat geschrieben:
Hallo Sokar :)

Ich denke zur Zeit haben die Mitglieder dieses Forum nicht bewusst im Kopf oder beschäftigen sich weniger mit der hermetischen Magie. Aus diesem Grund gibt es wohl sehr wenige Wortmeldungen.

Alles Liebe
Hans-Joerg

Ich habe in den letzten Tagen mir die Zeit genommen die Themen im Forum etwas genauer
durchzulesen, dabei ist mir aufgefallen das zwischen Anfang 2016 bis Sommer 2017 sehr viel
über Politik, ins besondere über die Flüchtlingsfrage, diskutiert worden ist und auch beim
Thema "Islam" ist wohl einiges schief gelaufen,was logischerweise zu eine menge streit geführt hat,
was wiederum dazu geführt hat das die Administration mit den Gedanken gespielt hat das Forum aufzugeben,
s.h es zu löschen. Dazu kommt noch das ein Troll namens Manden sich ein Spas daraus gemacht hat jede
Unterhaltung mit Hilfe seltsame kurze Phrasen so lange zu unterbrechen bis das ursprüngliche Thema im Sande
gelaufen ist. Deshalb sind die Mitglieder alle so ruhig!.So wie es aussieht haben diese ganzen Politischen
Debatten dazu geführt das einige Mitglieder aus dem Forum ausgetreten sind.
Nun sieht es so aus als würden alle für eine weile den Mund halten bis Grass über diese Geschichte
gewachsen ist. Gerade das Thema " Europa an die Männer" hat mich ein wenig überrascht,
schon deshalb weil ich als angehöriger eine andere Nation so etwas in einem Esoterischen Forum niemals
vermutet hätte.
Ja nun, wie auch immer uns bleibt nur zu hoffen das weitere Mitglieder sich in diesem Forum
registrieren lassen die sich für Magie, Hermetik usw interesieren (und nicht für Politischen Debatten!)

Mi freundlichen Grüssen

Sokar

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 18:53 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 188
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Hallo Sokar

Ich bin mittlerweile auch doch recht Politik interessiert versuche das aber mit magischen Themen zu durchdringen. Das liegt bei mir vor allem daran das ich mich zur praktischen Magie nur wenig durchringen kann aber dennoch etwas für die Gesellschaft machen will. Deshalb ist für mich Politik ein interessantes Thema geworden. Wie gesagt sehe ich die ganze Politik aber aus einer sehr magischen Perspektive. Für mich ist Politik auch eine gute Beschäftigung weil ich der Meinung bin etwas wichtiges zu tun und so kommt ein wenig Spannung auf. Etwas was mir bei der Magie leider fehlt was ich mir aber wünschen würde. Habe mich aber gerade entschlossen mich wieder vermehrt der Magie zu zuwenden.

Alles Liebe
Hans-Joerg


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:54 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 68
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
Guten Abend Hans-Jörg

Mag wohl sein, aber dabei bleibst du höfflich und anständig und wenn einer eine andere
Meinung hat als du dann respektierst du diese anstatt deinen gegenüber lächerlich zu
machen oder gar zu beleidigen, also bisher hast du dich anständig verhalten würde ich
mal sagen.

Sokar

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andere Hermetiker im Vergleich zu F.Bardon -Elemente-
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:57 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 68
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
habe mich wiedermal vertippt, bitte löschen

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker