Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Feb 2018, 09:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:00 
Offline
Wissender
Wissender
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 27
Geschlecht: männlich
Wie könnt Anhänger ihr haben , wenn doch geht jeder seinen eigenen Weg? :D

Aber für das stolz sein, Dank ich dir sage!

_________________
"Das Gesetz der Resonanz ist größter Fluch und Segen zu gleicher Zeit"
(Worte eines immerwährenden Resonantikers)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:02 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
@Braen Auch ein sith hat seinen Platz.

Und wo genau ist die Mitte in einem Ort ohne unten und oben ? :)









LG Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:10 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
@ Freund und Ashella: Und dies die Geburtsstunde der Grauen Jedi des Wegeinslicht-Forums ist.
:sekt :sekt :sekt

@ Silvia: Die Hexen standen auch nit zur Auswahl! Aber bei uns sind noch Plätze frei ... /pfeif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:13 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
@Silva bei den grauen hat jede hexe ihren Platz :)

Willkommen ^^







LG Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:16 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:
Wie könnt Anhänger ihr haben , wenn doch geht jeder seinen eigenen Weg?




Ist diese nicht das ziel in einem Mittlern weg ? :hungry






LG Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:22 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Mg aber kein oller Jedi sein^^ Die sind langweilig.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:26 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
@Silvia dann biste halt ne graue Hexe ^^

Nur für dich


:rainbow






Lg Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:28 
Offline
Wissender
Wissender
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 27
Geschlecht: männlich
Aber ist es grauen Jedis nicht egal, ob sie Anhänger haben oder nicht, da sie ja eine Art Einzelgängerdasein leben? Also jeder für sich selbst auf seinem eigenen Wege ohne Gemeinschaft? (so habe ich es jedenfalls verstanden)

So lange kenne ich sie ja noch nicht. ^^ Erst seit vorhin eben.

_________________
"Das Gesetz der Resonanz ist größter Fluch und Segen zu gleicher Zeit"
(Worte eines immerwährenden Resonantikers)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:33 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
Nu ja, ich finde, auch eine Gemeinschaft, wo jeder seinen eigenen Weg geht kann Anhänger haben. Eigentlich bedeutet Anhänger ja nur, dass man einer gewissen Ideologie oder Denkweise folgt und sich damit identifiziert. So kann es z. B. Glaubensvorstellungen geben, die Millionen Anhänger haben, die sich aber noch nie getroffen haben.

Hehe, ich persönlich würde natürlich niemals sowas ähnliches wie "Clubdenken" aufkommen lassen. /pfeif
@ Silvia: Siiiilviaaa, meine Freundin! Willkommen in unserem Clu-äh, den Grauen Jedi! Das wird klasse, wir treffen uns jede Woche mittwochs zum Kaffeetrinken und Philosophieren, geben uns coole Namen, nehmen an Aktionen teil, machen gemeinsame Ausflüge und verteilen in der Innenstadt Bücher und Broschüren! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:38 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
Der Club der Toten Dichter arbeitet immer verborgen ^^


Wir brauchen keine Werbung wenn die Menschen beide extreme satt haben sind Sie automatisch bei uns auf dem Weg :)



Das Prinzip des loslassens.


Aber Kaffee trinken bin ich dabei ich mag Kaffee. Dieser Duft der aufsteigt und dieses bittere Aroma das mit der Zeit süß wird durch ständiges trinken hmmmmm.


Ja wir machen einen Kaffee Club mit Philosophie auf das ist es :idea:


LG Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:40 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Damit ihr euch ein Bild machen könnt^^

Bild

@ Freund Juhuu jemand der den Club der Toten Dichter kennt. :hurra :hurra :hurra

Ich fall jedesmal vom Sofa wenn jemand kommt "Hab ich nie gesehen" solche Stoffel, einen so guten Film kennt man einfach.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:41 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
Okeee, dann halt nen Kaffeeclub.. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:43 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
@Ashellah wenn man allein sein muss um sich zu sammeln zieht man sixch zurück.

Wenn man Gesellschaft braucht zum austauschen und neues zu entdecken oder Muse zu tun wie Kino sucht man Geseligkeit.


Will man trinken so trinke man ,will man essen so esse man.


Aber tue nicht das andere wenn du das eine willst und brauchst.




LG Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 18:50 
Offline
Alchimist
Alchimist
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 808
Geschlecht: nicht angegeben
@Lernende In einem Kaffee und Tee Club kann man wunderbar philosophieren und meditieren .

Sogar Ausflüge machen ,habe ich mir sagenlassen /pfeif :P



Zitat:
@ Freund Juhuu jemand der den Club der Toten Dichter kennt.

Ich fall jedesmal vom Sofa wenn jemand kommt "Hab ich nie gesehen" solche Stoffel, einen so guten Film kennt man einfach.



sakrileg!! oh mundio wie kann man nur das Kunstwerk verpassen. Tja selber schuld,entgeht Ihnen einiges :D

Carpe diem et carpe noctem


Freund

_________________

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Star Wars: Jedi oder Sith?
BeitragVerfasst: 1. Mai 2013, 19:00 
Offline
Akolythin
Akolythin

Registriert: 04.2013
Beiträge: 300
Geschlecht: weiblich
Dann braucht unser Kaffeeclub aber auch einen coolen Namen!
Vorschläge?

Den Film Club der Toten Dichter kenne ich vom Namen her, aber hab ihn nie gesehen. :weg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker