Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 04:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Informationen zu Seth?
BeitragVerfasst: 4. Aug 2017, 22:15 
Offline
Wissende
Wissende

Registriert: 07.2017
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Ihr Lieben,
meine ersten geplanten Kontaktaufnahmen mit spirituellen Themen habe ich mit Reiki gemacht - es ist schon viele Jahre her. Dann kam sehr schnell Seth, gechannelt von Jane Roberts, in mein Leben. Ich konnte nicht viel von den Büchern verstehen, aber sie zogen mich sofort in den Bann. Sie waren hoch energetisch und ich hatte das Gefühl, dass sie mir alles erklären könnten, wenn ich sie besser verstehen würde. Mein Eintritt in zwei Seth- Foren half mir nicht wirklich weiter. Die Forenmitglieder waren sehr sehr nett zu mir - und sehr sehr gebildet. Ihnen zu folgen fiel mir auch nicht gerade leicht. Jane und ihr Mann sind jetzt schon viele Jahre tot und von Seth kommt nichts mehr, oder. Eigentlich wollte er sich nach Janes Tod kein neues Channel mehr suchen.
Und jetzt zu meiner Frage: Hat irgend jemand von euch etwas Neues von der Energiepersönlichkeit Seth gehört? Es würde mir sehr sehr viel bringen, wenn er sich noch einmal gemeldet hätte und zu den neuen Veränderungen (?) auf der Erde etwas sagen würde.
Ich habe mir vorgenommen, alle Seth-Bücher noch einmal zu lesen. Mein Wissen ist seit damals größer geworden, vielleicht verstehe ich Seth jetzt viel besser.

Euch allen alles Liebe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Informationen zu Seth?
BeitragVerfasst: 5. Aug 2017, 08:43 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9077
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Ich fürchte ich hab da auch nichts Neues gehört, aber ja, oft hilft es später nochmal die alten Sachen zu lesen um neue Erkenntnisse daraus zu ziehen.

Allerdings wäre ich bei Channelings sehr vorsichtig, leider ist die Zahl der Betrüger und Scharlatane im Esoterikbereich enorm hoch und wenn ich behaupte 99,9% aller Bücher, Channeler, Heiler etc. sind Schwindler hab ich noch großzügig geschätzt. Und die allermeisten Leute davon haben entweder eine Intelligenz die nur knapp über geistiger Zurückgebliebenheit liegt oder sind hochintelligent und bescheissen wissentlich weil man in kaum einer anderen Branche so schnell so reich werden kann durch die Gutgläubigkeit und Naivität der Unwissenden. Was da an Maschen unterwegs ist...es gibt inzwischen ganze Esoterikzweige die nur auf Betrug aufbauen und Verlage die nur erfundenen Mist drucken der ehrliche Sucher auf gefährliche Irrwege führt.

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Informationen zu Seth?
BeitragVerfasst: 5. Aug 2017, 12:38 
Offline
Wissende
Wissende

Registriert: 07.2017
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Ja, Estar, du hast Recht. Aber - bei Seth und Jane Roberts ist es anders. Hier fühle ich ganz deutlich, dass es wahr ist. Gerade eben habe ich mir ein altes Buch von Seth vorgenommen, um zu testen, ob seine Ausführungen immer noch so schwierig zu lesen sind - und siehe da, es war zwar umständlich geschrieben aber auf einmal ganz einfach und es bestätigte genau das, was ich in den letzten Monaten gelesen habe. Wieder ein Kreis, der sich geschlossen hat.
Vor zwei oder drei Jahren tauchte ein Buch auf, das Medium behauptete, es wäre von Seth. Aber - die Gedankengänge waren anders, die Sprache natürlich völlig anders, die Energie war nicht zu spüren, ich habe es weggelegt. Es war meiner Meinung nach nicht Seth.
Ich sollte meine alten Sethbücher noch einmal lesen, wenn ich sie jetzt verstehe,reichen sie wahrscheinlich, um mich mit dem zu versorgen, was ich jetzt brauche.
Danke, Estar, ich melde mich später noch einmal.

In Liebe, Wolfsläuferin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Informationen zu Seth?
BeitragVerfasst: 20. Sep 2017, 15:50 
Offline
Wissende
Wissende

Registriert: 07.2017
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Hallo, ihr Lieben,
erst einmal einen Dank für eure Geburtstagsglückwünsche.

Ich habe eine Bitte. Falls jemand von euch dies liest und auch Interesse an Seht hat bitte ich, dass wir uns dann hier austauschen können. Ich habe wieder angefangen, mich mit Seth zu beschäftigen (ohne die Hermetik außer Acht zu lassen) und es ist erstaunlich, ich verstehe seine Bücher jetzt ohne größere Probleme.
Hat sich meine Grundwissen vergrößert oder ist mein Hohes oder inneres Selbst jetzt damit einverstanden, dass ich meinen Schwerpunkt jetzt wieder mehr auf Seth verlagere?
(bzgl. Bardon habe ich jetzt ein anderes Buch gefunden, das sich von der Yoga-/Ayurvedischen Seite her mit den 5 Elementen beschäftigt. Vielleicht verstehe ich hier einiges besser. Aber alles, was ich bzgl. Hermetik geschrieben habe bestätigt sich durch die Sethbücher. Ich scheine nicht von meinem Weg abgewichen zu sein.)
Es wäre schön, wenn sich jemand finden würde, der Seth Glauben schenkt und antwortet.

Euch ganz liebe Grüße

Wolfsläuferin

(Ich habe zu meinem Geburtstag einen großen Wolf in Lebensgröße geschenkt bekommen. Er ist so groß wie meine drei Hunde.)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker