Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 04:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 15. Aug 2013, 23:32 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
@silberschweif:Oh dein Hobby ist sehr interessant
Sieht schön aus :respekt

lg Red Magus

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 17. Aug 2013, 00:21 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9077
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Sieht aus wie geätzter Damast, also die Richtung

Bild

Bild

Bild

Richtig cool sind reingeätzte Figuren, ich find grad kein Bild aber es gibt da Schmiede die ätzen richtige Figuren oder Landschaften rein

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 17. Aug 2013, 00:55 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Bitte wieder Back to Topic :D

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 17. Aug 2013, 12:33 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 50
Geschlecht: männlich
ot wieder an:
damast und mokume sind im prinzip die gleiche technik nur durch das umlegen von damast wird mit mehr schichten gearbeitet wird Bei mokume würde das Muster aber bei zu vielen schichten irgendwann verwaschen da ja auf sehr viel kleinerer fläche gearbeitet wird.
Das damast geätzt wird ist richtig aber dies macht nur die verschiedenen schichten sichtbar weil die unedleren stoffe in der obersten schicht abgeätzt werden.
Die Ringe ätze ich zum Teil auch. Je nach Kontrastwunsch.
Mokume und damast kommen übrigens beide aus japan. Damast war zunächst eigentlich ein notbehelf weil es dort keine sauberen erze zur stahlgewinnung gab und normal geschmiedete Klingen durch die verunreinigungen im stahl immer brachen.
Durch punzieren kann man sogar Schriftzeichen als Muster erscheinen lassen. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind schier endlos.
Die Ornamente und Landschaften werden durch abdecken erschaffen. Dazu trägt man asphaltlack auf und entfernt die teile die geätzt werden sollen alles andere bleibt von der säure unberührt
sehr zu empfehlen ist ein bekannter Kunstschmied der Tobias er gibt auch Kurse
http://www.haselmayr.de/shop/index.php? ... erter.html
ot wieder aus
lg
chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 17. Aug 2013, 18:51 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9077
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
OT an: Und ich dachte Damast kommt, wie der Name sagt, aus Damaskus. Indess ist die Technik Damast herzustellen auch in anderen Teilen der Welt bekannt - die Wikinger hatten ihre eigene Technik Damaststahl zu erzeugen und er war besser als das Original aus dem Orient.
Andererseits haben die Chinesen auch Buchdruck und ein paar andere Dinge vor den Europäern entdeckt ^^
Andererseits wissen wir, dass die Germanen und Kelten auchs chon einiges vor Christus Damaststahl produzierten. Zugegeben alles Andere als hochwertig aber für die frühe Antike, als die Meisten noch mit Bronze rumrannten, doch sehr beachtlich.

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 20. Aug 2013, 22:35 
Offline
Wissende
Wissende
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 44
Geschlecht: weiblich
Huhu Red Magus,
Deine Aussage:
1.Ja ich kann es nicht ,habe auch nicht gesagt das ich sowas kann.
2.Du kannst nicht einfach ausschliesen das es ein fake ist du hast ja nicht die ganze welt erschaffen um sagen zu können was real ist und was nicht.Nur weil du es nicht gesehen hast oder nicht selber erlebt hast kannst du sowas nicht ausschliesen.Ich sage weder das es ein fake noch das es real ist ich zweifle in beiden richtungen und will nichts ausschliesen um mich dann am ende zu irren.
So ganz unrecht hast du nicht. Ich kann es nicht wissen. Das Feuerelement ist das höchste Element das ein Magier zu beherrschen vermag. Warum es ist wild, und so gut wie gar nicht zu kontrollieren.
Kann er das, ist das höchste Schule der Magie. So ein Magier, würde sich nicht zeigen. Warum?
Frage dich selbst. Das innere Feuer so in die Materie einzubringen, wäre jeden höheren Magier zu wieder. Er würde diese Kraft benutzen um in sich weiter zu reifen, dass innere Licht zu entfachen.
Das innere Licht ist wichtiger als so eine Spielerei. Nicht nur das, so ein Magier wäre gefährlich für seine Umwelt. Er dürfte keine Regung des Zorns der Wut, der Trauer in sich fühlen. Tut er das, wird er im Außen ein Feuer entfachen und wird so zum fehlgeleiteten Feuerteufel.
Die nächste Aussage von dir:
3.Um seinen Charakter zu veredeln brauchts du keine magische ausbildung,das geht ganz einfach du musst nur eine introspektion durchführen damit deine charaktereigenschaften in positiv und negativ unterteilst so, wenn du das gemacht hast verwendest du deine willenskraft oder die autosuggestion um diese negativen eigenschafften zu unterdrücken.
Das unterdrückte wird zum Pulverfass und wird dir am Ende um die Ohren fliegen. Das sein lässt sich nicht betrügen.
Glaube mir, ich habe es erlebt, ich war auch mal so ein jungspunt, und dachte mir läge die Welt zu Füßen. Die Seele kannst du nicht betrügen, tust du es wirst du zum Schwarzmagier, und wirst nie das Licht entfachen können.

Wie unterscheidet man einen Magier von einem Gaugler? Ich werde dir darauf keine Antwort geben, da du das selbst herausfinden musst.

LG ur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 21. Aug 2013, 01:19 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
Ich versteh dich ja klar ein wahrer Magier wird nie seine Fähigkeiten verwenden um damit prahlen.
Ich versteh halt nicht ganz wieso Master Chang das nicht für sich behält aber schau seine videos an er tut damit keine Feuerbälle werfen um ander zu schaden sodnern er hielt menschen mit dem Feuer Element bzw chi (elektrischen Fluid).
Das ich mir klar ich würde sowas nicht in der öffentlichkeit machen weil was habe ich davon??nichts entweder werde ich von den Religionen verteufelt und von den Forscher eingespert damit die mich testen können.

Ja Feuer ist gefährlich und dan kann man sich leicht verbrennen aber ich würde nie damit herum spielen wenn ich nicht davor gelernt habe meine gefühle zu kontrollieren so wie Wut und Zorn.
Und ich werde mich nicht lang damit spielen ich will zuerst mal auser halb meines körper Feuer erzeugen damit ich ein beweis für mich habe.Auf keinen Fall werde ich das jemanden zeigen.

Die negativen eigenschafften zu "unterdrücken" war jz nicht das perfekte wort was ich damit meine diese eigenschafften entgüldig zu verlieren und eine perfekte kontrolle seiner gefühle zu haben.

Weder werde ich zum Schwarzmagier oder Weismagier habe weder Zeit anderen zu Heilen oder anderen zu schaden damit ich mich besser fühle.Ich habe mir vorgenommen den mitleren weg zu gehen.Ich weder die Magie studieren weil mich das interssiert.

lg Red Magus

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 21. Aug 2013, 09:42 
Offline
Weise Frau
Weise Frau
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 701
Geschlecht: weiblich
Um sich selbst als beeinflussendes Element in der Schöpfung zu erleben braucht man keine so drastischen Mittel wie Feuer beschwören.
Es reicht einfach glückliche Fügungen willkommen zu heissen - allein das kann schon deine ganze Welt verändern.

_________________
meine Empfindungen, meine Gedanken, meine Erfahrung - meine Welt
Ich kann nur für mich sprechen - dein Weg mag ein anderer sein.
Aber vielleicht erkennst du manches wieder.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 23. Aug 2013, 20:52 
Offline
Wissende
Wissende
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 44
Geschlecht: weiblich
Hallo Roter Magier,

ich liebe auch den Mittleren Weg, um nicht zu sagen, es ist für mich der einzige Weg der gangbar ist. Letzendlich muss, und soll dass jeder für sich wählen. Ich wollte nur zum Denken anregen, nicht kritisieren. Bin leider kein Meister der Worte, und es kommt, oft nicht so an, wie ich es gerne möchte.
LG Ur

@NAUDIZ,

das sehe ich wie du.

LG Ur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 23. Aug 2013, 22:39 
Offline
Akolyth
Akolyth
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 260
Geschlecht: männlich
@Ur777:Ja es kamm irgendwie kritisierend rüber, aber ich denk ich hab schon verstanden was du wolltest.Du wolltest mir ja nix böses sonder mich warnen das ich da kein Mist baue und es später bereue.Aber trotzdem muß jeder selbst mal auf die Herdplatte fassen, um zu sehen, wie heiß sie ist.
Aber ich werde vorsichtig klein anfangen und nichts überstürzen und das alles ernst nehmen und nicht damit spielen.

LG RM

_________________
Ich studiere die Magie, als ob es meine schmerzhafte Pflicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 31. Aug 2013, 22:25 
Offline
Wissende
Wissende
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 44
Geschlecht: weiblich
Hallo roter Magier,

das ist eine Gute Idee. So wie du sagst, du musst dich selbst erfahren. Ist für mich der wichtigste Weg gewesen. Ich habe leider oft auf die Herdplatte gefasst. Mich manchmal schwer verbrannt. Von daher meine Warnung. Du hast verstanden, was ich wollte, und dass ist das wichtigste.

Ich wünsche dir alles Gute auf deinen Weg LG Ur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 11. Mai 2014, 18:26 
Offline
Suchender
Suchender

Registriert: 05.2014
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Namaste,

es gibt das innere und äußere Chi.
Es gibt einen inneren und äußeren Weg.

Jesus Christus lehrte uns auch den inneren Weg zu Gott, aber er zeigte uns auch äußere Zeichen um zu überzeugen.

Daher ist es durchaus sinnvoll auch die Elemente beherrschen zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mit Magie Feuer erzeugen
BeitragVerfasst: 22. Aug 2015, 13:05 
Offline
Irrlicht
Irrlicht

Registriert: 08.2015
Beiträge: 3
Geschlecht: männlich
Hallo,

Wir lernen, bez. die Magier lernen Magie um sie zu wirken, dass ist macht. Ihr lernt um Macht zu haben, also frage ich mich warum so viele sagen ich bin keiner das nach Macht giert, dass obwohl ihr euch mehr macht holt als der rest der Menschheit ;) so nebenbei.

Und zum Thema, wie oben schon erwähnt, ihr/wir lernen um es zu nutzen oder es zu können, also ist es doch sinnlos viel zeit in Magie zu stecken um sie NICHT zu nutzen. Außerdem ist das mit der anstrengung nur übungssache, wer lang genug wiederholt und übt ist auch bald ohne viel mühe dabei es zu schaffen. Feuer kann man natürlich erzeugen. Nichts ist wahr, alles ist möglich. und generell treffend finde ich den Satz von "Estar: Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins." also soweit wir wollen das es funktioniert, funktioniert es auch. Nicht weiter.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker