Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gina wetzel (gothic styles2)
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014, 18:00 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9080
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Naja was ist schon "Gothic" da sind sich doch die Goths selber sehr uneins.

Schwarz tragen ist Goth? Sag das mal Cybergoths. Sind auch Goths aber in bunt.
Melancholisch sein ist Goth? Sag dat mal den Fetischgoths.
Böse aussehen ist Goth? Ja die Gothic Lolitas sind wirklich erschreckend wenn sie um die Ecke kommen...jedenfalls für Batcave Goths.

Auch musikalisch gibt es im Bereich "Gothic" so viel Bandbreite - nichtmal die Texte kreisen um einigermaßen ähnliche Themen und die Musik reicht von Klassik über Industrial zu Metal...alles dabei.

Ok Goths kleiden sich gern anders...so wie auch Punks...oder Hopper...oder Rapper...oder Metaller....oder Raver...oder.......

Die wirklich klassischen "Urgoths" waren halt die Batcave Goths obwohl man mit "Goth" eher die Rennesaince Fanatiker verbindet. Und nicht ganz entscheiden können sich die "Medieval Goths" wo unklar ist welcher Szene man sie denn jetzt zuordnen soll ^^

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gina wetzel (gothic styles2)
BeitragVerfasst: 24. Sep 2014, 19:41 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9080
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Nein nein alles ok ^^ Ich wollte nur unterstreichen, dass man zwar allgemein "Goth" sagt aber damit ein relativ klar definiertes Genre meint das es so einfach nicht gibt. Ich gehe soweit zu sagen, dass sich Goths von allen Subkulturen untereinander am Meisten unterscheiden - bei Metallern ist zwar die Musik und Texte sowie der Grund des Hörens sehr unterschiedlich aber die Kleidung ist relativ einheitlich.
Bei Goths ist nichts gleich - andere Frisuren, andere Farben, ganz andere Kleidungsstile, andere Texte, andere Musik...man kann ja nichtmal mehr sagen, dass die sich an "Früher" orientieren - Cybergoths orientieren sich an der Zukunft ^^

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker