Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2018, 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:02 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Hallo :)

In diesem Beitrag will ich einige Analogien und Bilder zu den Analogien beitragen die ich in den letzten Wochen gemacht habe. Gerne lade ich zur Diskussion zu den Analogien ein. Viele sehen Analogien aus anderen Perspektiven deshalb wäre es mir wichtig eine gemeinsame Perspekive heraus zu kristallisieren

Alles Liebe
Hans-Joerg


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:04 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Glück

Im Glück spiegeln sich die Elemente in den ethischen und moralischen Vorstellungen wieder. Wir unterscheiden zwischen Gewinnern, Unterstützern, Verzeihen, Durchsetzen, Chancen, Risiken, Zufriedenheit und Strebsamkeit. Das Gewinnen ist analog dem warmen Feuerelement und das Durchsetzen oder Mutige ist analog dem trockenen Feuerelement. Das Unterstützung fällt dem kalten Wasserelement zu und das Verzeihen oder Lieben dem feuchten Wasserelement. Strebsamkeit entspricht dem trockenen Erdelement und Risiken entsprechen dem kalten Erdelement. Chancen gehören zum warmen Luftelement und Zufriedenheit zum feuchten Luftelement.

Bild


Zuletzt geändert von Hermetik-Hans-Joerg am 10. Dez 2017, 19:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:05 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Wissenschaft

In der Physik spiegeln sich die Elemente in Energie, Raum, Zeit und Materie wieder. Energie ist analog Feuerelement. Raum fällt dem Wasserelement zu. Materie entspricht der Erde und Zeit gehört zu Luft. Im Raum spiegeln sich die Elemente in großen, kleinen, runden und eckigen Räumen wieder. Groß ist analog der warmen Urqualität. Klein fällt der kalten Urqualität zu. Eckig entspricht der trockenen Urqualität und Rund gehört zur feuchten Urqualität. In der Energie spiegeln sich die Elemente in Elektrizität, Magnetismus, Gravitation und Levitation wieder. Elektrizität ist analog dem Feuerelement. Magnetismus fällt dem Wasserelement zu. Gravitation entspricht der Erde und Levitation gehört zur Luft. In der Zeit spiegeln sich die Elemente in der Zukunft, Vergangenheit, dem Jetzt und der Ewigkeit wieder. Zukunft ist analog dem Feuerelement. Vergangenheit fällt dem Wasserelement zu. Ewigkeit entspricht der Erde und das Jetzt gehört zur Luft. In der Materie spiegeln sich die Elemente in den Protonen, Elektronen, Neutronen und Atomen wieder. Protonen sind analog dem Feuerelement. Elektronen fallen dem Wasserelement zu. Neutronen gehören zum Element der Luft und Atome entsprechen dem Element der Erde.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:06 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Schwingungen

Schwingungen spiegeln ebenfalls die Elemente und Urqualitäten wieder. Vor allem haben wir es hier mit Frequenzen und Amplituden zu tun. In der Musik entspricht die Frequenz der Tonhöhe und die Amplitude der Lautstärke. Weiterhin haben wir es mit Amplitudenunterschiede über einen gewissen Zeitraum zu tun, diese können groß oder klein sein. In der Musik handelt es sich dabei um das Sanfte oder Kratzige in der Melodie. Ist die Melodie sanft sind die Amplitudenunterschiede über die Zeit gesehen klein. Ist die Melodie kratzig sind die Amplitudenunterschiede über die Zeit gesehen groß. Aber auch Ausschläge innerhalb der Amplitude welche in der Musik als Beat bekannt sind können festgestellt werden. Diese Ausschläge sind lauter als die Durchschnittslautstärke und werden deshalb als Beat wahrgenommen. Die hohe Amplitude oder starke Lautstärke ist analog dem warmen Feuer. die niedrige Amplitude oder die schwache Lautstärke fällt dem kalten Wasser zu. Niedrige Frequenzen also tiefe Töne entsprechen dem kalten Erdelement und hohe Frequenzen also hohe Töne gehören zum warmen Luftelement. Kleine Amplitudenunterschiede also sanfte Melodien fallen dem sanften Wasser zu und große Amplitudenunterschiede sind analog dem trockenen Feuer. Wenige Ausschläge also Beats pro Minute entsprechen dem trockenen Erdelement und viele Außschläge pro Minute gehören zum feuchten Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:07 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Politik

Die Linke sollte für die Hilfe der Armen stehen. Die Rechte sollte für die Einhaltung der Gesetze stehen. Die sozialen stehen für das Herz und die Liebe der Politik. Die Ökonomen stehen für den Erfolg und den Gewinn der Wirtschaft. Die Ökologen gehen die schweren arbeitsintensive Themen an. Die liberalen stehen für die einfachen manchmal lustige Themen. Die konservativen sind mit alten Werten zufrieden. Die Progressiven streben nach neuen besseren Werten. Teilweise sind die politischen Begriffe ungenau gewählt: Das Durchsetzen von Recht und Ordnung steht eher als Gegenteil von Liebe und Verzeihung. Sozial ist also ungleich Rechts. Die Linke stehen für Hilfe und die Ökonomen stehen für Erfolg. Links ist also ungleich der Ökonomie oder auch das Gegenteil. Ökologische arbeit steht im konkreten Gegensatz zu liberaler Einfachheit. Ökologie ist also das Gegenteil von Liberal. Bei Progressiv und Konservativ ist die Namensgebung allerdings einwandfrei. Hier steht progressives Streben im Gegensatz zu konservativer Zufriedenheit. Diese Darstellung ist meine persönliche Einschätzung, ich denke jedoch sie besitzt allgemeingültige Richtigkeit. Soziales fällt dem feucht Wasser zu. Linksgerichtetes fällt dem kalten Wasser zu. Ökonomisches ist analog dem warmen Feuer. Rechtes ist analog dem trockenen Feuer. Progressives entspricht der trockenen Erde und Ökologisches entspricht der kalten Erde. Liberales gehört zu warmen Luft und Konservatives gehört zur feuchten Luft.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:09 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Körper

Im Körper spiegeln sich die Elemente in den Muskeln, Organen, Knochen und Nerven wieder. Für die Pflege des Körpers ist eine Gleichmäßige Einhaltung von Bewegung, Schlaf, Ernährung und Hygiene empfehlenswert. Die Muskeln sind analog dem Element des Feuers. Die Organe fallen dem Element des Wassers zu und die Knochen entsprechen dem Element der Erde. Die Nerven gehören zum Element der Luft. Ebenso entsprechen die Faktoren der Körperpflege den Elementen. Bewegung ist analog dem Feuer, Schlaf fällt dem Wasser zu, Ernährung entspricht der Erde und Hygiene gehört zur Luft.

Ernährung: In der Nahrung spiegeln sich die Elemente in den Nahrungsgruppen wieder. Wir unterscheiden zwischen Fleisch, Gemüse, Obst, Grundnahrungsmitteln, Intensivem, Mildem, Deftigem und Frischen. Fleisch ist analog Feuerelement, ebenso intensives Essen aus dem Fastfoodbereich. Gemüse und milde Speisen fallen dem Wasserelement zu. Grundnahrungsmittel sowie deftige Speisen entsprechen der Erde und Obst und Frisches gehören zu Luft. Die Geschmacksrichtungen Scharf, Süß, Sauer und Salzig entsprechen ebenfalls den Elementen. Schärfe ist analog dem Element des Feuers, Süße fällt dem Element des Wassers zu, Säure gehört zum Element der Luft und Salziges entspricht dem Element der Erde. Aminosäuren, Fettsäuren, Mineralien und Vitamine finden gleichfalls ihren Platz analog zu den Elementen. Sie sind das Feuer, Wasser, die Luft und die Erde der essentiellen Stoffe.

Bewegung: In der Nahrung spiegeln sich die Elemente in der Art der aktiven Bewegung wieder. Wir unterscheiden zwischen Muskeltraining, Ausdauertraining, Belastungstraining und Dehnübungen. Beim Laufsport unterscheiden wir zwischen Sprint, Spaziergang, Maraton und Joggen. Muskeltraining ist analog Feuerelement, ebenso das Sprinten. Ausdauertraining und Spaziergänge fallen dem Wasserelement zu. Belastungstraining sowie der Maraton entsprechen der Erde und Dehnübungen und Joggen gehören zu Luft.

Schlafen: Beim Schlafen spiegeln sich die Elemente in den Schlafphasen wieder. Wir unterscheiden zwischen Aufwachen, Einschlafen, Tiefschlaf und Leichtschlaf. Aufwachen ist analog Feuerelement. Einschlafen fällt dem Wasserelement zu. Tiefschlaf entspricht der Erde und Leichtschlaf gehört zu Luft.

Hygiene: Bei der Hygiene spiegeln sich die Elemente in den Hygienearten wieder. Wir unterscheiden zwischen Haarentfernung, Duschen, Zähneputzen und Schminken. Haarentfernung ist analog Feuerelement. Duschen fällt dem Wasserelement zu. Zähneputzen entspricht der Erde und Schminken gehört zu Luft.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:10 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Seele

Im Bereich der Emotionen unterscheiden wir die Grundemotionen Mut, Ernst, Liebe und Spaß. Der Mut ist analog dem Feuerelement. Der Ernst entspricht dem Erdelement. Die Liebe fällt dem Wasserelement zu und der Spaß gehört zum Luftelement. Auf der Ebene des Empfindens ist die Kraft analog dem Feuerelement und die Seriosität entspricht dem Erdelement. Die Ruhe fällt dem Wasserelement zu und die Lockerheit gehört zum Luftelement.

Bild


Zuletzt geändert von Hermetik-Hans-Joerg am 10. Dez 2017, 19:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:11 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Zeiten

Die Jahres und Tageszeiten sind analog den elementen. Der Sommer entspricht dem Feuerelement. Der Winter entspricht dem Wasserelement. Der Frühling entspricht dem Luftelement. Der Herbst entspricht dem Erdelement. Ebenso entsprechen die Tageszeiten den Elementen. Der Mittag entspricht dem Feuerelement. Die Nacht entspricht dem Wasserelement. Der Morgen entspricht dem Luftelement und der Abend entspricht dem Erdelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:12 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Sehen

Im Bereich des Sehens unterscheiden wir zwischen Farbe, Kontrast, Sättigung und Helligkeit. Bildhafte Wahrnehmungen können weiterhin scharf, weich, glänzend oder matt sein. Schärfe und Glanz sind analog dem Feuerelement. Kontrast und Helligkeit entspricht dem Erdelement. Die Eigenschaften des Weichen und Matten fallen dem Wasserelement zu und die Sättigung und Farbe gehören zum Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 19:12 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Tasten

Im Bereich des Tastens unterscheiden wir zwischen heiß, kalt, schwer und leicht. Getastete Wahrnehmungen können weiterhin grob, sanft, fest oder locker sein. Hitze und Grobheit sind analog dem Feuerelement. Feste und Schwere entsprechen dem Erdelement. Die Eigenschaften des Sanften und Kalten fallen dem Wasserelement zu und die Leichtigkeit und Lockerheit gehören zum Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 20:38 
Offline
Schüler
Schüler
Benutzeravatar

Registriert: 10.2017
Beiträge: 77
Wohnort: NRW.
Geschlecht: männlich
Guten Abend Hans-Jörg
Zitat:
Im Bereich der Emotionen unterscheiden wir die Grundemotionen Mut, Ernst, Liebe und Spaß. Der Mut ist analog dem Feuerelement. Der Ernst entspricht dem Erdelement. Die Liebe fällt dem Wasserelement zu und der Spaß gehört zum Luftelement. Auf der Ebene des Empfindens ist die Kraft analog dem Feuerelement und die Seriosität entspricht dem Erdelement. Die Ruhe fällt dem Wasserelement zu und die Lockerheit gehört zum Luftelement.

Ja nun, das ist auch eine subjektive Sache, zwar passen die Elementen-analogien schon aber
für mich kommen ganz andere Grundemotionen in betracht (was wieder eine subjektive wertung
meinerseits ist), bei mir sind Ausdauer bei Feuer, Geduld bei Wasser, Fleiss bei Luft und Ordnung
bei Erde. Andere User würden höchstwahrscheinlich ganz andere Grundemotionen nennen, da
wir ja alle anders sind. Ich vermute aber, das die Eigenschaften immer zu den Elementen passen
würden, also eine Gemeinsamkeit!.

Nun wie siehst du das?

Sokar

P.S: heute wars du ganz schon Fleissig beim schreiben ;)

_________________
Man bleibe immer bei der Sache, ohne sich ablenken zu lassen!.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 22:14 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Hallo Sokar

Zitat:
Bei mir sind Ausdauer bei Feuer, Geduld bei Wasser, Fleiss bei Luft und Ordnung bei Erde.

Ausdauer würde für Feuer passen. Geduld auch bei Wasser und Ordnung bei Erde. Fleiss würde ich der Schaffenskraft des Feuers zuordnen. Eine genauere Aufstellung erhält man wenn man die Elemente in Urqualitäten aufsplittet wodurch man meiner Meinung auch den Zusammenhang vom Fleiss besser versteht. Hierzu empfehle ich die Angaben von Emil Stejnar die ich in meiner Tabelle übernommen habe, hierzu den Sheet des weißen Seelensiegels öffnen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... sp=sharing

Alles Liebe
Hans-Joerg


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 12. Dez 2017, 14:29 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Riechen

Im Bereich des Riechens unterscheiden wir zwischen intensiven, milden, deftigen und frischen Düften. Wahrnehmungen die mit der Nase wahrgenommen werden können minzartig, rosenartigartig, nussartig oder orangenartig sein. Intensiver und minzartiger Geruch ist analog dem Feuerelement. Deftige und nussartige Geruchsrichtungen entsprechen dem Erdelement. Die Eigenschaften des Milden und Rosenartigen fallen dem Wasserelement zu und die frischen und orangenartigen Geruchsrichtungen gehören zum Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 14. Dez 2017, 10:19 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Hören

Im Bereich des Hörens unterscheiden wir zwischen laut, leise, tief und hoch. Gehörte Wahrnehmungen können weiterhin kratzig, sanft, langsam oder schnell sein. Lautstärke und Kratzigkeit sind analog dem Feuerelement. Langsame und tiefe akustische Wahrnehmungen entsprechen dem Erdelement. Die Eigenschaften des Leisen und Sanften fallen dem Wasserelement zu und die schnellen und hochen akustischen Wahrnehmungen gehören zum Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elemente Analogien
BeitragVerfasst: 17. Dez 2017, 18:28 
Offline
Novize
Novize
Benutzeravatar

Registriert: 08.2017
Beiträge: 217
Wohnort: Ottersweier
Geschlecht: männlich
Schmecken

Im Bereich des Schmeckens unterscheiden wir zwischen intensiven, milden, deftigen und frischen Nahrungsmitteln. Wahrnehmungen die mit dem Geschmack wahrgenommen werden können scharf, süß, salzig oder sauer sein. Intensiver und scharfer Geschmack sind analog dem Feuerelement. Deftige und salzige Geschmacksrichtungen entsprechen dem Erdelement. Die Eigenschaften des Milden und Süßen fallen dem Wasserelement zu und die frischen und sauren Geschmacksrichtungen gehören zum Luftelement.

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker