Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: 21 Gründe, eine Beziehung zu beenden
BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 15:31 
Offline
Novize
Novize

Registriert: 12.2012
Beiträge: 133
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Zusammen,

Hier etwas was mir sehr gut gefällt und ich mit Euch teilen möchte. Es handelt sich um "21 Gründe eine Beziehung zu beenden". Die Gründe sprechen dafür und dagegen und sollen helfen wenn man sich nicht sicher ist ob man eine Beziehung aufrecht erhalten möchte:

21 Gründe, eine Beziehung zu beenden – Schluss zu machen. Tipps für mehr Klarheit
(von Manfred Huber)

1. Keine gemeinsamen Lebensziele
Sind Ihre Lebensziele zu unterschiedlich?
Einer will auswandern, der andere nicht?
Einer will Kinder, der andere absolut nicht?
Wo wollen wir sein in:
3 Jahren, 10 Jahren, 25 Jahren?

2. Den Partner nur als Freund
Stellen Sie sich vor, Ihr Partner wäre ein gleichgeschlechtlicher Freund.
Würden Sie weiter mit ihm Zeit verbringen wollen?
Fühlen Sie sich wohl in seiner Nähe?
Freuen Sie sich, ihn zu sehen?

3. Körperliche und emotionale Gewalt
Sollte eigentlich klar sein: ist Gewalt im Spiel, gibt es nur eine Entscheidung – Schluss machen und das Weite suchen.

4. Würden Sie wieder eine Beziehung mit Ihrem Partner beginnen?
Wenn Sie Ihren Partner nochmals neu kennen lernen würden, würden Sie sich wieder auf ihn einlassen?
Wenn Sie nicht noch einmal eine Beziehung anfangen würden, fühlen Sie sich wohl momentan nicht gut in Ihrer Beziehung.

5. Hoffen, dass sich der Partner endlich ändert
Ich erinnere mich an eine Klientin, die steckte in einer Dreiecksbeziehung fest – das seit mehreren Jahren. Ihr Freund war seit vielen Jahren unglücklich verheiratet. Sie wartete und wartete, in der Hoffnung, dass er sich endlich ganz für sie entscheidet und seine unglückliche Ehe aufgibt. Monate vergingen, Jahre vergingen und nichts passierte. Die Situation war unerträglich. Einerseits war große Liebe spürbar, andererseits war der Zustand als Geliebte unerträglich. Zwischenzeitlich hat sie sogar die Beziehung beendet, machte nach einiger Zeit wieder weiter, weil ja so starke Gefühle für den Mann da waren. So vergingen die Jahre und nichts änderte sich.
Wenn ein Verhalten nicht zu akzeptieren ist und der Partner sich nicht ändern will oder kann, ist es vielleicht besser, Schluss zu machen.

6. Wegen der Kinder
Sind Sie nur noch wegen der Kinder zusammen?
Bei einem Klaren “Ja” haben sie vermutlich keine Paarbeziehung mehr.
Sie leben in einer WG zusammen, als Vater und Mutter.
Wo ist die Paarbeziehung?

7. Alte Versprechen binden
Haben Sie irgendwann mal ein Versprechen abgegeben, das Sie bindet?
Dadurch erlauben Sie sich nicht, die Beziehung zu beenden?
Wenn das das Letzte ist, was Sie hindert, mit dem Partner Schluss zu machen, sollten Sie Ihr Versprechen genau unter die Lupe nehmen.
Versprechen dürfen auch aufgelöst werden.

8. Gott will nicht, dass man eine Beziehung beendet
Eine Klientin erzählte mir genau das:
“Gott will nicht, dass man eine Beziehung beendet”, dann fügte sich noch hinzu – “leichtfertig eine Beziehung beendet”.
Nun, dieser Satz lies sie bei ihrem Mann bleiben, obwohl sie seit 13 Jahren genau wusste, dass sie gehen muss, um glücklich zu werden.

9. Kann ich meinen Partner noch riechen?
Gemeint ist hier der grundlegende Geruch des Partners.
Wenn es einem hier übel wird oder die Haare zu Berge stehen, wird es schwierig mit einer guten Partnerschaft.

10. Berühren Sie Ihren Partner noch gerne?
Ist kuscheln eine angenehme Sache oder nicht?

11. Angenehmer Sex
Empfinden Sie den Sex mit ihrem Partner als angenehm?
Fühlen Sie sich wohl, und behandelt Ihr Euch gut dabei?

12. Hatten wir früher mal gute Zeiten?
Hatten Sie früher zusammen mal gute Zeiten, oder war es schon immer so la la?
Sie hoffen immer noch, dass es bald mal besser wird?
Vielleicht ist es besser, die Hoffnung aufzugeben und “Schluss zu machen”.

13. Ist Ihr Partner herrschsüchtig?
Kontrolliert Sie Ihr Partner bei allem, was Sie tun?
Behandelt er Sie wie ein kleines Kind und Sie kommen sich auch so vor?
Akzeptiert er kein Gespräch auf Augenhöhe?
Fühlen Sie sich gedemütigt und klein gemacht?

14. Themen ansprechen und besprechen
Ist es fast unmöglich, mit Ihrem Partner Themen anzusprechen und darüber erwachsen zu verhandeln?
Es endet fast immer im Streit?
Ihr Partner ist nicht bemüht, gute Lösungen zu finden?

15. Vor anderen Menschen klein machen.
Lässt Sie Ihr Partner vor Freunden oft blöd dastehen?
Ändert er sein Verhalten nicht, obwohl Sie ihm schon oft gesagt haben, wie sehr Sie das verletzt?
Zeit, Schluss zu machen!

16. Materielle Sicherheit
Stellen Sie sich vor, der materielle Aspekt bleibt – Geld, Haus und alles andere – nur der Partner geht.
Wie fühlt sich das an? Besser?
Dann zahlen Sie bereits jetzt einen hohen Preis.

17. Glauben Sie Ihrem Partner nicht mehr?
Schenken Sie den Aussagen Ihres Partners keinen Glauben mehr?
Sind Sie sich nie sicher, ob er lügt oder die Wahrheit sagt?
Das ist Gift für eine Paarbeziehung.

18. Respekt
Respektieren Sie Ihren Partner so, wie er ist, und respektiert Ihr Partner Sie in gleicher Weise?
Begegnen Sie beide sich als gleichwertige Personen?

19. Dem Partner vergeben
Hat Ihnen Ihr Partner etwas angetan, und Sie schaffen es immer noch nicht, ihm zu vergeben?
Hier tragen Sie eine große Last.

20. Vereinbarungen halten
Haben Sie mit Ihrem Partner eine wichtige Vereinbarung verhandelt und getroffen – der Partner hält sich aber nicht daran?
Der Partner zeigt auch keine Anstalten, sich in Zukunft daran zu halten?
Dann sollten Sie vielleicht besser Schluss machen.

21. Angst vor dem Alleine sein
Sind Sie mit Ihrem Partner nur noch zusammen, weil Sie Angst haben, alleine zu leben oder keinen neuen mehr zu finden?

Ich hoffe, Sie haben nun etwas mehr Klarheit gefunden bei der Frage: “Soll ich meine Beziehung beenden oder besser doch nicht?” Diese Fragen sollen zum Nachdenken anregen.
Vielleicht haben Sie neue Sichtweisen entdeckt.
Entscheiden müssen Sie selber.
"Jede Entscheidung hat Konsequenzen - keine Entscheidung übrigens auch! "

Sind Sie sich noch immer im Unklaren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 21 Gründe, eine Beziehung zu beenden
BeitragVerfasst: 19. Nov 2014, 17:39 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 807
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Gute Tipps!

Nichts ist einengender, als schlechte Bindungen.

Fragen:

# 2. Den Partner nur als Freund

Hier wird es doch mit Unter kompliziert ...
Z.B. in Ehen. Welchen Mann wählen Frauen häufig als Ehemann und Versorger (der Kinder)?
Einen fürsorglichen, verläßlichen Kumpel. Meistens ist das nicht gleichzeitig derjenige, der sie auch sexuell (als Frau) tief erregt und berührt.
Oder wenn doch, dann wird der Mann häufig "gezähmt". Man siehe dazu auch Berichte zum sg. Kuschel-Hormon "Oxytozin". Dann passiert es oft, dass Partnerschaften eher freundschaftlich werden ... was dann letztlich für die Libido unbefriedigend ist

# 9. Kann ich meinen Partner noch riechen?


Dafür gibt es ja Deos und Parfüms ;)
Nein ehrlich ... und dann nehmen die Frauen die Pille, dieses verändert wohlmöglich den Männergeschmack (und das Geruchsempfinden in Bezug auf Geschlechtspartner) [oder Frauengeschmack. Homosexuelle Menschen sollen hier nicht ausgeschloßen weren].
Beim Absetzen bekommt man dann einen Schock, dass man den Partner nicht mehr "riechen" kann.

# 15. Vor anderen Menschen klein machen.

Das habe ich noch nie verstanden. Damit schneidet man sich ja - unter sozialer Betrachtung - auch selbst ins Fleisch ...

# 21. Angst vor dem Alleine sein


Krasser Grund. Das betrifft, so wie mir bekannt, häufiger Frauen.
Auch ein ständiges Hüpfen von einer in die nächste Beziehung. Als ich mal mit jemandem Schluß machte, da fragte mich eine Schulkollegin (Oberschule), ob ich denn schon eine neue hätte ... denn man trenne sich doch nicht, wenn man noch nichts neues in Aussicht habe :patsch ... ^^

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 21 Gründe, eine Beziehung zu beenden
BeitragVerfasst: 20. Nov 2014, 08:48 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9080
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Es ist generell zu vereinfachend. Denn wenn ein Grund dagegen spricht aber 20 dafür wäre eine Trennung schon fragwürdig.
Anders sind manche Punkte durchaus ein Grund - viele der besten Ehen klappen aus finanziellen Gründen. Da wurde geheiratet um Geld zu sparen und das hielt 60 Jahre.
Zumal, wenn man nur aus finanziellen Gründen zusammen ist, auch ziemlich wurscht ist was der Partner macht, da sind andere Beziehungen weitaus einengender.
Oder würde man einem Paar die Trennung raten, weil die Beziehung nur auf Geld beruht, obwohl zumindest einer der Partner ohne die Ehe verhungern würde? Denn auch sowas gibt es.

Also kurzum - die Punkte kann man durchaus als Anregung nehmen aber keinesfalles zu ernst nehmen weil sie pauschalisieren, generalisieren und das Ganze zu sehr vereinfachen

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 21 Gründe, eine Beziehung zu beenden
BeitragVerfasst: 20. Nov 2014, 10:11 
Offline
EinfachIch
EinfachIch
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 4646
Wohnort: Ingelheim
Geschlecht: weiblich
Kommt auf den Grund an. Wenn einer Gewalttätig ist oder um ein weiteres Beispiel zu nennen die Familie in den Finanziellen Ruin treibt oder den Kindern schadet usw. dann benötigt es keinen weiteren Grund, denn dann geht der Schutz vor. Ist man mit dem andern zusammen, weil man nicht alleine sein mag, muss man drüber reden, weil man so dem Partner die Chance auf Glück verwehrt.

_________________
Gruß
von der Admine


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 21 Gründe, eine Beziehung zu beenden
BeitragVerfasst: 20. Nov 2014, 11:24 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 807
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Gute Antworten.
Denn man muss auch über den Sinn von Zwecksehen reden.
Wie Estar schon meint, halten diese manchmal gut und haben halt ihren "Zweck".

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker