Wege ins Licht

Das Forum von Wege ins Licht zum Austausch für Suchende und die, die ihren Weg gefunden haben
Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 16:42 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 807
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Ich wollte mal bei einem (wie immer) heiklen Thema nachfragen:

Ich suche einen Ort der Heilung. Ich stelle ihn mir so vor, dass er von einer (Jung)Frau oder mehreren Frauen liebe- und kraftvoll gestaltet und zur Erweckung der Lebensgeister gedacht ist. Es sollte ein Ort der Ernährung und Fürsorge sein (v.a. seelisch). Gab es soetwas früher nicht (vlt. in den traditionalen Kulturen wie Ägypten, usw)? Manchmal sieht man in einem Film, wie ein Held, welcher schwer verwundet und kraftlos ist, von einem jungen Mädchen umsorgt wird. Wenn er wieder gestärkt ist, geht er wieder.

Vlt. gibt es soetwas ja in Deutschland?

Hier etwas zu einer früheren - auch in Deutlschand gebräuchlichen - Praktik.

BADEMÄDCHEN:
Zitat:
Man war der Meinung, daß während des stundenlangen Besuchs in den Badehäusern erst dann die Kräfte und Säfte in Bewegung geraten, - und damit die besten Voraussetzungen für die Gesunderhaltung geschaffen sind - wenn diese durch sinnliche Darbietungen aller Art gefördert und flankiert wird. Es ging um die Stimulierung aller, auch der sexuellen Sinne und illustriert, daß in alter Zeit die Volksmedizin und die Künste der Lustbarkeiten ( wie Musik, Tanz, Theater) eine große untrennbare Einheit darstellte.
Die Bademädchen waren keine käuflichen Dirnen, sondern gehörten zu den Frauen, die sich nicht nur mit "dem richtigen Gebrauch der guten Wasser" oder besonderer Kräutermischungen auskannten was wohl eine echte Wissenschaft war. Sondern sie waren auch Expertinnen in Sachen Tanz, Musizieren, Singen, Massagen usw. und genossen insofern großes Ansehen.

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 17:30 
Offline
Weise Frau
Weise Frau
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 701
Geschlecht: weiblich
Forsch doch mal nach ob bei dir in der Nähe irgendwo Tantramassagen angeboten werden

_________________
meine Empfindungen, meine Gedanken, meine Erfahrung - meine Welt
Ich kann nur für mich sprechen - dein Weg mag ein anderer sein.
Aber vielleicht erkennst du manches wieder.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 18:46 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9080
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Es gibt hier einige Heilbäder mit guten Masseurinnen, manche bieten auch Tantramassagen an und wenige davon könnten sogar Jungfrauen sein aber das wird völlig überschätzt ^^ Abgesehen davon, dass der Thementitel sehr verwirrend ist. Nicht zuletzt solltest du nicht vergessen, dass Sagen und Legenden IMMER Symbolcharakter haben und Jungfräulichkeit so gut wie nie sexuelle Unberührtheit bedeutet sondern eine Metapher ist für einen Menschen rein an Körper und Geist, eine wirklich liebevolle fürsorgliche Person und nicht jemand mit intaktem Jungfernhäutchen.
In den nordischen Sagen werden manche Charaktere als Jungfrauen bezeichnet die in der selben Sage schon Sex und Kinder bekommen hatten - das hat eine heute gern vergessene SYMBOLISCHE Bedeutung

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 20:05 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 807
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
@Naudhiz
Ha ... wo ich jetzt wohne ist gar nichts. Ich bin dummerweise aus Leipzig weggezogen ...
Ich bin froh, dass es hier ein Yoga-Stübchen gibt.

@Estar
Wie hättest Du den Titel gewählt? Mir fällt kein anderes Wort als Beischlaf ein, welches ein reines Beisammenliegen im schlummrigen Schlafe meint?!
Für mich war das Jungfräuliche immer schon symbolhaft bzw. innerer Struktur. Auch die damit verbundene Unschuld erlebe ich als einen Seinszustand, der zeitlos ist (also durch kein vergangenes Ereignis zerstört wurde).



Wäre es nicht eine gute Sache eine Art allumfassendes magisches Heilzentrum zu machen? Eine Art Tempel der Heilung. dort kann jemand hinkommen und sich ausruhen. Manche Menschen haben ja z.B. niemanden und bräuchten einen solchen Ort.

Mh ... vlt. ist das (endlich!) meine Vision!

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 20:58 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2645
Highscores: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Saladin hat geschrieben:
Eine Art Tempel der Heilung. dort kann jemand hinkommen und sich ausruhen. Manche Menschen haben ja z.B. niemanden und bräuchten einen solchen Ort.


Das nennt sich dann Spa und ist recht teuer. :mrgreen:

_________________
Wenn Du Dir selbst vertraust und an Deine Träume glaubst und Deinem Stern folgst, dann wirst Du trotzdem von Leuten übertroffen, die ihre Zeit damit verbringen, hart zu arbeiten und zu lernen und nicht so faul waren.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 21. Okt 2014, 21:10 
Offline
Weiser
Weiser
Benutzeravatar

Registriert: 08.2014
Beiträge: 807
Wohnort: NRW
Geschlecht: männlich
Bekommt man dort denn auch die gewisse Priese Magie ;) ?

_________________
Bewusstsein ist nur der erste Schritt. Darauf folgt die Meisterschaft

For The Weak Of Heart
I Will Be Strong
To The Defenders Of Faith
I Will Belong


"... who is my Father, Mother, Brother, Sister but who loves God."


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jungbrunnen: Beischlaf mit Jungfrauen, Bademädchen, usw
BeitragVerfasst: 22. Okt 2014, 15:23 
Offline
Magier
Magier
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 9080
Highscores: 5
Geschlecht: männlich
Wenn du eine Esotante erwischt ja. Versuchs mal mit Ayurveda Behandlungen die Leute sind oft spirituell angehaucht

_________________
Namaste

Magie reicht nur so weit wie die Grenzen unseres Bewusstseins.

"Wo kämen wir hin, wenn jeder fragte "Wo kämen wir hin?" und niemand ginge, um zu sehen wohin man käme, wenn man ginge"

Die Homepage zum Forum:
http://www.wegeinslicht.net/


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker